Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Netzwerktechnik

Netgear GSM7352S

eingetragen in der Kategorie Ethernet Switches der Datenbank Netzwerktechnik

Schreiben Sie eine Bewertung zu dieser Komponente.

Allgemeine Angaben
HerstellerNetgear     [alle Produkte von Netgear anzeigen]
ProduktGSM7352S
BezeichnungProSafe 48-Port Gigabit L3 Managed Stackable Switch
Artikelnummer
DatenblattDatenblatt anzeigen
Handbuch
Firmware Download
Testberichte
Shops / Preisvergleich
 
Amazon   ||   Geizhals.at
Aufbau
Gehäusetyp19 Zoll
modularer Aufbauja
Lüfter
 
ja
Management
Webinterface ?ja
Kommandozeileninterface (CLI) ?ja
SNMP ?ja
RMON ?
 
ja
Netzwerkports
Ports 100Base-TX ?0
Ports 100Base-FX ?0
Ports 1000Base-T ?48
Ports 10GbE ?0
Anzahl GBIC-Slots ?0
Anzahl SFP-Slots ?
 
8
Spezifische Daten für Ethernet Switches
VLAN-Support (port based) ?ja
VLAN-Trunking (802.1Q) ?ja
CoS/QoS ?ja
Jumbo Frames ? 9 KB
Link Aggregation ?ja
Power over Ethernet (PoE) ?nein
Port Mirroring ?ja
IEEE 802.1x ?
 
ja
Weitere Angaben und Bemerkungen
Schnittstellen:

* RJ-45 Stecker für 10BASE-T, 100BASE-TX und 1000BASE-T (Auto Uplink™ auf allen Ports):
* GSM7352S 48 Ports
Steckbare Module mit Formfaktor "Small" (SFP) für Glasfaser-Gigabit

Netzwerk Ports:
# 8 Slots
# Vier 10-Gigabit Ethernet/24G Stacking Module Bays
# RS-232 Konsolen-Port
Protokol Support:
# IEEE 802.3 10BASE-T
# IEEE 802.3u 100BASE-TX
# IEEE 802.3ab 1000BASE-T
# IEEE 802.3z 1000BASE-X
# IEEE 802.3x Flow Control
# IEEE 802.3ae 10000BASE-X
Administrations-Interface:

* Command-Line-Interface (CLI) über Konsolenport
* Web-basiertes Management über eingebetteten HTTP-Server, geschützt durch Secure Socket Layer (SSLv3) oder Transport Layer Security (TLS v1)
* Telnet Remote Login (5 Sitzungen), absicherbar mit Secure Shell (SSHv1.5,v2)

LEDs:

* Je Port: Speed, Link, Activity
* Je Gerät: Power, Fan Status, Stack ID, RPS, Master

Management Spezifikationen:

* IEEE 802.1Q Static VLAN (bis zu 4k)
* IEEE 802.1p Class of Service (CoS)
* IEEE 802.1D Spanning Tree Protocol
* IEEE 802.1v Protocol VLAN & Port VLAN
* IEEE 802.1w Rapid Spanning Tree
* IEEE 802.1s Multiple Spanning Tree
* IEEE 802.3ad Link Aggregation (LACP)
* IEEE 802.1x Port Access Authentication
* IGMP v1, v2 Snooping Support
* Broadcast Storm Protection

System Parameter:

* Forwarding-Modus: Store-and-forward
* Bandbreite: GSM7352S 196 Gbps (Non-Blocking)
* Switch Latenzzeit: < 80 µs für 64-byte Frames
* Systemspeicher: 256 MB
* Paketpufferspeicher: 334 KB eingebetteter Speicher je Port
* Code-Storage (Flash): 32 MB
* Größe der Adressdatenbank: 16K Media Access Control (MAC)
* Adressen
* Anzahl der VLANs: 512 (1-4096)
* Anzahl der Trunks: 6
* Anzahl der Queues: 8
* Anzahl der Routes: 512
* Jumbo Frame Support: Paketgröße bis zu 9K
* Geräuschpegel: (ANSI-S10.12) 56.07 dB
* Wärmeabgabe: 5,57 W (18,99 BTU/h)
* Mittlere Zeit zwischen Fehlern (MTBF): 117.747 Stunden (~ 13,4 Jahre)

Module:

* ProSafe AX741 10 Gigabit Ethernet XFP Adapter
* ProSafe AX742 24-Gigabit Stackable Modul
* ProSafe AXM751 10GBASE-SR
* ProSafe AXM752 10GBASE-LR
 
Produktabbildungen
 
nicht verfügbar
 
Bewertungen
 
Diese Komponente wurde bisher nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung.

 
 
Eintrag aktualisiert am 28.07.2006

 

 
© 2004-2019, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 22.03.2012