Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
News

Netzwerktechnik News :: Archiv 11/2009

[ Aktuelle Meldungen ]
[ Archiv Übersicht ]

Netgear bringt ProSafe Wireless-N Dualband Access Point WNDAP350
Netgear bringt ProSafe Wireless-N Dualband Access Point  	WNDAP350

Geschrieben am 24.11.2009 von Mirko Kulpa

Netzwerkspezialist Netgear hat die Markteinführung seines neuen ProSafe 802.11n Dualband Wireless Access Point WNDAP350 bekannt gegeben. Die funktionsreiche, drahtlose Dualband-Lösung bietet Klein- und mittelständischen Unternehmen hohe Geschwindigkeit und optimale Netzabdeckung auf Basis der Wireless-N Technologie. Der ProSafe WNDAP350 ermöglicht Business-Kunden die Implementierung eines vollständig mobilen Arbeitsplatzes, bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Leistung, die für Bandbreiten-intensive Anwendungen wie beispielsweise Voice over IP (VoIP), Videokonferenzen und Cloud-basiertes Arbeiten benötigt werden. Der WNDAP350 unterstützt zudem bestehende 802.11a, 802.11b sowie 802.11g Geräte. Der Wireless Access Point ist ab sofort für 367 Euro, inklusive Mehrwertsteuer verfügbar.

[weiter lesen]   [Eintrag kommentieren]

 

Securepoint openVPN-Client
Securepoint openVPN-Client

Geschrieben am 17.11.2009 von Mirko Kulpa

Der deutsche UTM-Hersteller Securepoint entwickelt einen neuen, kostenlosen openVPN-Client als Open Source-Projekt. Der VPN-Client ist derzeit in einer Beta-Version für Windows erhältlich, wird jedoch in Kürze ebenfalls für Linux bereitgestellt. Die Linux-Version wird für Debian und RPM-Pakete zur Verfügung stehen. Das openVPN Open Source-Projekt steht unter der GNU Public Licence (GPL). Binäre Dateien und Source-Codes stehen unter der bekannten Open Source-Plattform Sourceforge (http://sourceforge.net) oder direkt bei Securepoint zum Download bereit.

Der Securepoint openVPN-Client ist ebenfalls mit openVPN-Servern und -Gateways von Fremdherstellern kompatibel und erleichtert die VPN-Konfiguration erheblich.

[weiter lesen]   [Eintrag kommentieren]

 

Netgears neue Switching-Familie: ProSafe Plus
Netgears neue Switching-Familie: ProSafe Plus

Geschrieben am 10.11.2009 von Mirko Kulpa

Netzwerkspezialist Netgear präsentiert eine neue Switching-Kategorie, die speziell für wachsende Netzwerkanforderungen von Unternehmen entwickelt wurde. Die neue ProSafe Plus Switch Produktfamilie bietet technisch unerfahrenen Anwendern neue Funktionen für Konfiguration und Überwachung ihres Netzwerkes. Kleine und mittelständische Firmen profitieren beim Aufbau eines kostengünstigen Unternehmensnetzes somit von Funktionen, die in der Regel Großunternehmen vorbehalten sind.

Die neue Switch Serie umfasst zwei Fast Ethernet Switches - den 16-Port Desktop Switch FS116E und den 24-Port Rackmount Switch JFS524E sowie ein Gigabit Ethernet Modell - den 5-Port Desktop Switch GS105E. Zum Funktionsumfang der leistungsstarken Plus Switches zählen Netzwerk-Monitoring, Kabeltests, Priorisierung des Datenverkehrs, Netzwerk-Segmentierung für die bessere Fehlerbehebung, Sicherheit sowie die Bereitstellung von Ressourcen. Daneben unterstützen die neuen und lüfterlosen Switches auch energieeffiziente Funktionen, um den Energiebedarf zu senken, Kosten einzusparen und die Umwelt zu schützen.

[weiter lesen]   [Eintrag kommentieren]

 

LANCOM AirLancer Extender I-360-3G
LANCOM AirLancer Extender I-360-3G

Geschrieben am 02.11.2009 von Mirko Kulpa

Mit der Spezialantenne AirLancer Extender I-360-3G ergänzt Netzwerkspezialist LANCOM Systems sein professionelles UMTS Router-Portfolio. Die Indoor-Antenne unterstützt mit GPRS/EDGE und UMTS/HSPA alle relevanten Bänder. Durch die zusätzlichen Empfangsmöglichkeiten kann der UMTS-Router LANCOM 1751 UMTS nun auch in Räumen mit unzureichendem Funksignal (Stahlschrank, Keller, bei temporär begrenzten Installationen) genutzt werden.

Seit der flächendeckenden Verfügbarkeit von EDGE und der Einführung des schnellen UMTS-Standards HSPA setzen sich UMTS-Router zunehmend als Internet-Backup oder primäre Internet-Zugangslösung im professionellen Bereich durch. Das Problem vielerorts: das Funksignal innerhalb von Räumen und Gebäuden ist nicht stark genug.

[weiter lesen]   [Eintrag kommentieren]

 

Aktuelle Meldungen

Netgear präsentiert ProSAFE 28-Port 10-Gigabit Smart Managed Switches XS728T

Netgear bringt Speicherlösung für Großunternehmen

SFP-Transceiver für explosionsgefährdete Umgebungen

Neue Generation nicht-managebarer Switche von SMC Networks

Universeller IPsec VPN Client für Android

Diskussionen im Forum

Verständnisfrage: Kommunikation Router-PC

Zwei logisch getrennte Netz an einem Router erstellen

Sitecom Router als Accesspoint konfigurieren

Buchempfehlung

Wireshark - keine ausgehenden Pakete

Aktuelle Artikel
JPerf - grafische Oberfläche für iperf
Mit iperf kann die Übertragungsgeschwindigkeit von Netzwerken gemessen werden. JPerf ist eine grafische Oberfläche für iperf. Der Artikel beschreibt die Messung mit TCP und UDP und gibt Anregungen zur Fehlersuche bei Performanceproblemen.

Fehlersuche im VPN
Der Artikel liefert dem Admin einige Anregungen zur Fehlersuche in IPsev-VPN-Installationen. Was ist beim Aufbau von VPN-Tunneln zu beachten, was sind typische Fehler.

Alle Artikel...
Neue Tutorials
VPN mit der FritzBox
Die Fritz!Box von AVM unterstützt den Aufbau von VPN-Verbindungen mit dem Protokoll IPsec. AVM stellt dafür die Windows-Software FRITZ!Fernzugang zur Verfügung. Das Tutorial beschreibt die Konfiguration eines VPNs mit der AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270.

Virtuelle Netze mit VMware Server
VMware Server bietet drei Arten der virtuellen Vernetzung für ein Gastsystem an: Bridged Networking, Network Address Translation (NAT) und Host-only Networking. Das Tutorial beschreibt die Möglichkeiten der einzelnen Betriebsarten und deren Konfiguration.

Outlook einrichten
Sie möchten Ihre E-Mails von Web.de, GMX oder T-Online mit Outlook abrufen? Das Tutorial beschreibt die Einrichtung eines IMAP-Kontos mit Outlook 2007 an einem Beispiel.

Alle Tutorials...
Neue Testberichte
Net Optics iBypass Switch
Der iBypass von Net Optics ist Bypass Switch zum unterbrechungsfreien Einschleifen eines Intrusion Prevention Systems.

ePowerSwitch-4
Der ePowerSwitch-4 ist eine Schuko-Steckdosenleiste mit Ethernet-Interface und integriertem Webserver. Über einen Browser lassen sich die vier Schuko-Steckdosen über das Netzwerk schalten.

Alle Testberichte...

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 19.09.2015