Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
News

snom und Stalker Software kooperieren

Geschrieben am 22.03.2005 von Mirko Kulpa

Die beiden Unternehmen snom und Stalker wollen im Bereich VoIP zusammenarbeiten.

Pressemeldung von snom:

Die beiden Spezialisten gehen Partnerschaft für VoIP-Lösungen ein

Stalker Software, der Messaging-Technologieführer, und snom, der Hersteller von VoIP-Systemen, geben auf der CeBIT ihre Partnerschaft bekannt. Die beiden Unternehmen arbeiten im Bereich VoIP-Lösungen für den Mittelstand künftig eng zusammen. Die beiden Voice- und Messagingspezialisten liefern eine gemeinsame Lösung, die eine zentrale Plattform für Voice und E-Mail bietet.

Anwender von Stalker Software CommuniGate Pro können ab Version 4.3. beispielsweise aus ihrem Outlook-Adressbuch einen Kontakt und das Kommunikationsmedium auswählen. Je nachdem, ob es sich um eine Mail, Instant Messaging oder einen Anruf handelt, wird automatisch die notwendige Applikation gestartet. Die Telefonie funktioniert dabei mit Voice over IP-Technik, die snom beisteuert. Das macht es beispielsweise auch möglich, dass eingehende Telefonate unabhängig vom Aufenthaltsort angenommen oder Sprachmitteilungen als Audio-Datei direkt an die E-Mail-Inbox weitergeleitet werden.

"Die Vorteile der gemeinsamen snom- und Stalker Software-Lösung liegen nicht nur in der möglichen Kostenersparnis durch VoIP, sondern vor allem darin, eine integrierte Kommunikationsplattform zu nutzen, ganz gleich ob die Kommunikation sich der Sprach- oder Daten-Übermittlung bedient", so Dr. Harry Behrens, snom technology AG. "Hierbei werden die Mail- und Messagingkomponente von CommuniGate Pro und die VoIP-Komponente von snom bereitgestellt. Dies gewährleistet Nutzern, dass ihre Kommunikationsplattform sowohl im Mail als auch im Voice-Bereich auf Software von Marktführern in ihrem jeweiligen Segment zugreift."

Die gemeinsame Software-Lösung von snom und Stalker Software garantiert mittels der Integration von E-Mail-Server und snom IP PBX eine einfach und schnell zu implementierende Infrastruktur für VoIP und Unified Messaging. Auch komplexe VoIP-Szenarien lassen sich so realisieren. Die Lösung gewährleistet kleinen und großen Unternehmen, Telekommunikations- und Netzwerkprovidern - mittels SIP - VoIP, Multimedia, Instant Messaging, Remote Application Sharing oder andere Echtzeit-Applikationen zu nutzen. Außerdem garantiert die Lösung durch die Einbindung von snom VoIP Software automatisch Registrierungs-Services sowie SIP Proxy-Services und umfassende "Near End" und "Far End" NAT-Traversal-Services, die bisher nur über komplexe Architekturen oder kostspielige Hardware-Lösungen möglich waren.

snom ist für sein Know-how im Bereich von VoIP für höchste Sicherheit und einfache Handhabung seiner SIP-Telefone bekannt. Darüber hinaus erfüllen snom-Telefone die höchsten VoIP-Sicherheitsvorgaben der Internet Engineering Task Force (IETF) und bieten zahlreiche Funktionen für effizientes Telefonieren. Das snom 4S IP PBX ersetzt im modernen Büro die herkömmliche TK-Nebenstellenanlage als zukunftsweisende IP-Lösung. Sämtliche Leistungsmerkmale einer modernen TK-Anlage stehen damit zur Verfügung und lassen sich beliebig erweitern.

Stalker Software bietet mit CommuniGate Pro einen einzigartigen Messaging Server. CommuniGate Pro unterstützt mit 8.500 Kunden über 58 Millionen Nutzer mit E-Mail und Echtzeit-Applikationen. CommuniGate Pro ist für mehr als 30 Betriebssysteme verfügbar und findet Einsatz in unterschiedlichsten Firmengrößen, von kleineren Unternehmen mit 25 Mitarbeitern und E-Mail-Nutzern bis zu den größten Service Providern mit Millionen von Nutzern. CommuniGate Pro bietet für den Mittelstand eine robuste plattform-übergreifende Alternative zu herkömmlichen Groupware-Anwendungen. Es ermöglicht eine kosteneffiziente, leicht zu verwaltende Umgebung ohne auf die notwendige Groupware-Funktionalität verzichten zu müssen. Für 99,999 Prozent Verfügbarkeit und Sicherheit bietet CommuniGate Pro die Dynamic Cluster Lösung

"Der Markt für VoIP ist endlich reif für den breiten Einsatz. SIP wird sich zu einem Standard für VoIP und Unified Messaging entwickeln", erklärt Dr.-Ing. Thomas M. Fleissner, Geschäftsführer, Stalker GmbH Deutschland. "Gerade im Mittelstand bestehen große Potentiale für VoIP. Auch für kleine und mittelständische Unternehmen wird sich der Einsatz von Internet-Telefonie rechnen. Die Telefonkosten werden sich reduzieren und die Unternehmenskommunikation wird umfassend vereinheitlicht. Wir bieten mit unserem Partner snom dabei eine breite, flexible und leicht administrierbare Basis."

Über snom

Die snom technology AG wurde 1996 in Berlin gegründet und bietet Produkte im Bereich Voice-over-IP (VoIP) an, vor allem auf der Basis des offenen Standards SIP. snom stellt IP-Telefone mit großer Funktionsvielfalt und zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis her: Geräte, die den Büroalltag erleichtern. Zusammen mit der SIP-basierten Soft PBX-Lösung liefert snom vielseitig einsetzbare Lösungen insbesondere für Unternehmen und Internet Service Provider.

Über Stalker Software

Das 1991 in Deutschland gegründete Unternehmen Stalker hat heute seinen Hauptsitz in Mill Valley, Kalifornien. Stalker Software ist der technologische Führer für Messaging-Lösungen auf mehr als 30 Betriebssystemen. Die Kerntechnologie des Unternehmens vereint Sicherheit, Zuverlässigkeit, und Skalierbarkeit mit einem umfassenden Angebot an integrierten Services (z.B. Sprache/Daten) für eine einfache Implementierung und Administration. Die mehr als 8.500 Kunden weltweit - dazu zählen die größten Telekommunikationsanbieter und ISP, Bildungseinrichtungen und Unternehmen jeglicher Größe - verantworten mehr als 58 Millionen Benutzer mit CommuniGate Pro. Stalker Software zählt mehr als 850 Mitglieder in seinem weltweiten Partner-Netz.

Ihre Ansprechpartner:

Doris Meier und Livia Krentel
LEWIS Communications GmbH
Baierbrunner-Str. 15
81379 München
Tel. 089 / 173019-24/-25
Fax. 089 / 173019-99
dorism -at- lewispr.com

Prof. Andrea Kimpflinger
Stalker GmbH
Kaiser-Wilhelm-Str. 10
82319 Starnberg
Tel. 08151 / 971061
Fax. 08151 / 971062
europe -at- stalker.com

snom technology AG
Dr. Harry Behrens
Pascalstr. 10 b
D-10587 Berlin
Tel: +49 30 39833-402
Fax: +49 30 39833-111
hb -at- snom.com
www.snom.com

 

Im Firmenprofil finden Sie alle Meldungen von snom technology AG

 

Kommentieren Sie diese Meldung

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag. Zur Vermeidung von automatisertem Kommentar-Spam tragen Sie bitte im Feld Captcha das Wort Spamschutz ein. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name *
Email-Adresse
Homepage
Captcha *
Kommentar *

 

Aktuelle Meldungen

Netgear präsentiert ProSAFE 28-Port 10-Gigabit Smart Managed Switches XS728T

Netgear bringt Speicherlösung für Großunternehmen

SFP-Transceiver für explosionsgefährdete Umgebungen

Neue Generation nicht-managebarer Switche von SMC Networks

Universeller IPsec VPN Client für Android

Diskussionen im Forum

Network Engineer wm I Berlin I Komplettservice-Anbieter

selbstständige Erstellung einer Webseite

Erstellung einer Webseite

Den Blog bekannt

Verständnisfrage: Kommunikation Router-PC

Aktuelle Artikel
JPerf - grafische Oberfläche für iperf
Mit iperf kann die Übertragungsgeschwindigkeit von Netzwerken gemessen werden. JPerf ist eine grafische Oberfläche für iperf. Der Artikel beschreibt die Messung mit TCP und UDP und gibt Anregungen zur Fehlersuche bei Performanceproblemen.

Fehlersuche im VPN
Der Artikel liefert dem Admin einige Anregungen zur Fehlersuche in IPsev-VPN-Installationen. Was ist beim Aufbau von VPN-Tunneln zu beachten, was sind typische Fehler.

Alle Artikel...
Neue Tutorials
VPN mit der FritzBox
Die Fritz!Box von AVM unterstützt den Aufbau von VPN-Verbindungen mit dem Protokoll IPsec. AVM stellt dafür die Windows-Software FRITZ!Fernzugang zur Verfügung. Das Tutorial beschreibt die Konfiguration eines VPNs mit der AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270.

Virtuelle Netze mit VMware Server
VMware Server bietet drei Arten der virtuellen Vernetzung für ein Gastsystem an: Bridged Networking, Network Address Translation (NAT) und Host-only Networking. Das Tutorial beschreibt die Möglichkeiten der einzelnen Betriebsarten und deren Konfiguration.

Outlook einrichten
Sie möchten Ihre E-Mails von Web.de, GMX oder T-Online mit Outlook abrufen? Das Tutorial beschreibt die Einrichtung eines IMAP-Kontos mit Outlook 2007 an einem Beispiel.

Alle Tutorials...
Neue Testberichte
Net Optics iBypass Switch
Der iBypass von Net Optics ist Bypass Switch zum unterbrechungsfreien Einschleifen eines Intrusion Prevention Systems.

ePowerSwitch-4
Der ePowerSwitch-4 ist eine Schuko-Steckdosenleiste mit Ethernet-Interface und integriertem Webserver. Über einen Browser lassen sich die vier Schuko-Steckdosen über das Netzwerk schalten.

Alle Testberichte...

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 19.09.2015