Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Wireless

 
Outdoor WLAN-Netz / mache ich einen Gedankenfehler ???

geschrieben am 28.07.2014 um 22:53 von noschgenow

Hallo liebe Forumsleser und Helfer,

vielleicht ist jemand unter Euch, der eine solche oder ähnliche Konfiguration schonmal erstellt hat.

Ich betreibe einen Router von AVM (7390) mit dem verschiedene Repeater im Haus verbunden sind. Auch gibt es einen Repeater (indoor) in der Nähe des Ausgangs zum Garten. Aber wenn die Terassentüre geschlossen ist, fällt die "Strahlung" des Repeaters stark ab.

Deshalb habe ich folgendes überlegt:
- Fritzbox 7390 bleibt erhalten
- Powerlink-Adapter auf der einen Seite verbunden per Lan-Kabel mit der Fritzbox, Übertragung der Daten über die hausinterne Stromleitung zu einem anderen Powerlink-Adater
- dort Anschluss eines Allnet ALL0305 Outdoor-Repeaters per Lan-Kabel. Der ALL0305 soll dnn den ganze Garten mit einem starken WLAN-Netz versorgen.

Neben der Frage, ob die Konfiguration in der beschriebenen Form funktionieren müsste, stellt sich mir die Frage, ob bei der Einrichtung des ALL0305 etwas besonderes zu beachten ist. Ich habe zwar gelesen, dass man mit dem ALL0305 alles Mögliche machen kann, dass man das Gerät für unterschiedlichste Funktionen nutzen kann, aber ich möchte nur ein starkes WLAN-Netz als 2.4 GHZ und 5.0 GHZ Netz.

Vielleicht kann mir ja jemand ein paar Tis geben.

Im voraus schon mal vielen Dank.
 

geschrieben am 26.08.2014 um 10:54 von Otaku19

dann sollte das outdoorteil aber nciht als repeater sondern als AP arbeiten. Überhaupt ist diese massenweise Verwendung von Repeatern kontraproduktiv
 

geschrieben am 12.11.2014 um 15:51 von Maicelo

Hast du es mittlerweile so hinbekommen wie du es dir vorgestellt hast? Wenn nein, sag Ruhig nochmal Bescheid. Ich beobachte den Thread jetzt auch.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 21.10.2017