Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Wireless

 
Fritz!Box 7390 als Access Point

geschrieben am 07.09.2015 um 12:51 von alprausch

Hallo

Ich habe zu Hause mein WLan Netzwerk mit einem Linksys E900 aufgebaut. Nun bin ich in ein Haus umgezogen und die Reichweite des E900 reicht nicht mehr für das ganze Haus. Von meinem Vater hab ich nun eine Fritzbox 7390 bekommen, die er nicht mehr braucht. Diese wollte ich als AP benutzen. Ich hab alles gemäss der Anleitung http://www.pctipp.ch/tipps-tricks/workshops/hard-software/artikel/fritzbox-einrichtungs-tipps-70105/ gemacht, also den Fritz auf "Internetzugang über Lan" gestellt, den DHCP ausgemacht und im eine statische IP verpasst. Das Problem ist nun, dass die Fritzbox ein eigenes WLan hat anstatt das bestehende meines E900 zu "verstärken". Was hab ich falsch gemacht resp. geht das, was ich machen will, überhaupt? Oder hab ich das mit dem AP falsch verstanden, dass der gar nicht im gleichen Wlan-Netz arbeitet wie der 1. Router?

Vielen Dank schon im Voraus
alprausch[/url]
 

geschrieben am 08.09.2015 um 08:35 von Otaku19

natürlich hat die ihr eigenes WLAN, wird sie auch immer haben. DU kannst allerdings auf der fritzbox die gleiche SSID und das gleiche Passwort verwenden, der Client verbindet sich dann zum stärkeren AP. Roaming in dem Sinn ist das allerdigns nicht, wenn du dich im Haus bewegst und dein Endgerät auf den anderen AP schaltet, gehen die alle stehenden Verbindungen flöten
 

geschrieben am 27.10.2015 um 08:40 von MarcelaGl

"Otaku19" wrote:
natürlich hat die ihr eigenes WLAN, wird sie auch immer haben. DU kannst allerdings auf der fritzbox die gleiche SSID und das gleiche Passwort verwenden, der Client verbindet sich dann zum stärkeren AP. Roaming in dem Sinn ist das allerdigns nicht, wenn du dich im Haus bewegst und dein Endgerät auf den anderen AP schaltet, gehen die alle stehenden Verbindungen flöten
hulle6


Danke für die Info. habe ich für dieses Information ein lang Zeit suchen.




sony xperia z5 premium handyhülle
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017