Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum VPN

 
VPN mit 2x Fritzbox und Fritz Fernzugang

geschrieben am 23.03.2010 um 14:01 von onwired

Hallo!

Habe folgendes Szenario:

Netz1: 192.168.123.0/24
AVM FritzBox 3170, 192.168.123.254

Netz2: 192.168.55.0/24
AVM FritzBox 7170, 192.168.55.254

Notebook mit Fernzugang
bekommt vo der FritzBox 1 die IP 192.168.123.151/24

Das Notebook soll nun nach der Einwahl in Netz1, aber auch über Netz1 auf Netz2 zugreifen können.

Habe dazu folgendes in den CFG Dateien ergänzt:
FritzBox1:

Code:

accesslist = "permit ip 192.168.123.0 255.255.255.0 192.168.123.151 255.255.255.255",
"permit ip 192.168.55.0 255.255.255.0 192.168.123.151 255.255.255.255";


VPNUSER (Fritz Fernzugang):
Code:

accesslist = "permit ip any 192.168.123.0 255.255.255.0",
  "permit ip any 192.168.55.0 255.255.255.0";


Welcher Konfiguration bedarf es noch??

Vielen Dank für eure Mithilfe.
 

geschrieben am 24.03.2010 um 17:09 von Mirko

Dazu müsste die Fritzbox ja Traffic aus dem einen Tunnel wieder in einen anderen Tunnel senden. Ich würde mal vermuten, dass sie das nicht macht.

Mirko
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 22.10.2017