Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Tools

 
tshark statistikfilter geht nicht unter windows

geschrieben am 25.11.2007 um 20:17 von nameac

hallo,

das Tool Wireshark ist ein Nezwork Analyzer, tshark ist die Konsolen Version davon. Ich habe das Tool einmal unter OS X laufen und einmal unter win XP;

dabei habe ich folgendes Problem unter Windows:

Code:

tshark.exe -i 1 -z "io,stat,1000,MAX(frame.time_relative)frame.time_relative&&ip.addr==ip" -q -a duration:10

ausgabe:
======================================== ===========================
IO Statistics
Interval: 1000.000 secs
Column #0:
| Column #0
Time |frames| bytes
000.000-1000.000 0 0
======================================== ===========================


liefert den Standart output als hätte man keinen filter angegeben;

unter Unix:
Code:

tshark -i 1 -z "io,stat,1000,MAX(frame.time_relative)frame.time_relative&&ip.addr==ip" -q -a duration:10 

ausgabe:

======================================== ===========================
IO Statistics
Interval: 1000.000 secs
Column #0: MAX(frame.time_relative)frame.time_relat ive&&ip.addr==ip
| Column #0
Time | MAX
000.000-1000.000 2.638
======================================== ===========================

und so sollte es auch unter windows aussehen, aber irgend wie tuts das nicht.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 13.12.2017