Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Tools

 
NMAP Frage...

geschrieben am 17.01.2008 um 14:21 von Otaku19

Habe mal so eine OS detection versucht:

PORT STATE SERVICE
25/tcp open smtp
110/tcp open pop3
143/tcp open imap
Device type: broadband router|general purpose
Running: FiberLine embedded, Linksys embedded, Linux 2.4.X|2.5.X|2.6.X
OS details: FiberLine Wireless DSL router, Linksys WAG54G Wireless Gateway, Linux 2.2.16, Linux 2.4.7 - 2.6.11, Linux 2.6.0 - 2.6.11, Linux 2.6.4 - 2.6.9, Linux 2.6.8 (Ubuntu)
Uptime 4.961 days (since Sat Jan 12 15:04:41 2008)

Was sind denn das für Linuxangaben ? Afaik gibts für den WAG54G keine brauchbare alternative Firmware...ist das evtl. der Mailserver auf den man über die Portforwards kommt ?
oder wird das Embedded System vom Router als was linuxartiges identifiziert..falls es nicht eh drauf aufbaut bzw einen ähnlichen TCP/IP Stack verwendet
 

geschrieben am 22.01.2008 um 06:55 von Mirko

Ich würde sagen, auf dem Linksys läuft ein Linux.

Mirko
 

geschrieben am 28.01.2008 um 11:25 von Otaku19

jo tuts
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 15.12.2017