Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkprotokolle und Dienste

 
IP Adresse im Bereich 169.254...

geschrieben am 02.08.2006 um 19:18 von (Gast)

Hi,

meine LAN Verbindung kriegt seit einer Woche immer nur eine IP Adresse im Bereich 169.254... zugwiesen, ohne Gateway. Hab bereits im Internet darüber gefunden, dass Windows sich diese IP-Adresse selbst gibt, wenn es keine andere findet (APIPA). Erstaunlicherweise bekomme ich eine obige Adresse auch an einem anderen Netzwerk und mit ner anderen Netzwerkkarte

Irgendwie müssen das Globale Einstellungen an meinem Rechner sein, da jeder andere in beiden Netzwerken eine sinnvolle IP bekommt und auch ins WWW kommt

Bitte um Hilfe


Gruß ToM
 

geschrieben am 02.08.2006 um 21:41 von Mirko

Womit ist der PC denn verbunden? Ein Router? Was machen die LEDs am Router und an der Netzwerkkarte?

Mirko
 

geschrieben am 02.08.2006 um 22:44 von tomtrump

der rechner sollte seine ip von einem dhcp server bekommen und die leds leuchten fleißig

ipconfig /all sagt folgendes:



Windows 2000-IP-Konfiguration



Hostname. . . . . . . . . . . . . : tomtrump
Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Broadcastadapter

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein


Ethernetadapter "LAN-Verbindung 4":



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : 10/100M Fast Ethernet PCMCIA Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-40-F4-5D-BA-DF

DHCP-aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse (Autokonfiguration). . : 169.254.186.172

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0

Standardgateway . . . . . . . . . :

DNS-Server. . . . . . . . . . . . :
 

geschrieben am 02.08.2006 um 22:52 von Mirko

Wer ist der DHCP-Server? Geht der wirklich? Reagiert der PC auf das Ziehen und Stecken des LAN-Kabels?

Mirko
 

geschrieben am 03.08.2006 um 14:22 von tomtrump

Problem behoben

hat sich erledigt, hab das system neu aufgesetzt
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017