Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkprotokolle und Dienste

 
FDDI als SAS

geschrieben am 19.05.2006 um 21:25 von Netbios

Hi,

welche Nachteile könnte es haben, wenn ich eine Station im FDDI-Ring als SAS anschließe????

DAnke.....
 

geschrieben am 19.05.2006 um 21:30 von Mirko

Sind das Deine Hausaufgaben?

Wofür steht denn das erste S bei SAS und was könnte ein Nachteil davon sein?

Mirko
 

geschrieben am 19.05.2006 um 22:00 von Netbios

Hi , nicht ganz.......


Also ist der Nachteil, das die Station, nur über einen Anschluss angebunden wird, den sogenannten Konzentrator.

Richtig??
 

geschrieben am 19.05.2006 um 22:04 von Mirko

Ja. Eine SAS ist nicht redundant in den Ring eingebunden. Es gibt also kein Backup, wenn der Anschluss ausfällt.

Mirko
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 24.10.2017