Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkprotokolle und Dienste

 
DHCP-Storage Station und feste-IP-Rechner in einem Netz ?

geschrieben am 21.06.2006 um 14:07 von nilimel

Hallo,

habe im Betrieb ein Netz mit festen IPs auf den Workstations und Servern (Umgebung Win2000/Novell6/SLES8/Router als Gateway)

Nun bekomme ich eine Netgear SC101 Storage Station (mit 2x250 Giga die ich natürlich gern für die Datensicherung nutzen würde :), die leider nur DHCP kann.

Ich möchte nun einige Workstations mit der Storage Station vernetzen zwecks Datenlagerung. Kann ich auf diesen Workstations (die z.Zt. jeweils eine feste IP haben) gleichzeitig DHCP laufenlassen?

Falls nicht möglich, welche anderen Möglichkeiten habe ich um das Ding zu integrieren? Einen zusätzlichen Router oder Switch ins Netz stellen? DHCP-Server konfigurieren? Wenn ja wie?

Thanks im Voraus fürs Feedback,
nilimel
 

geschrieben am 22.06.2006 um 19:56 von Mirko

Hallo,
ich konnte gar nicht glauben, dass das SC101 wirklich nicht ohne DHCP funktioniert. Aber das steht ja wirklich im Handbuch. Du brauchst also einen DHCP-Server. Was hast Du denn für einen Router? Eventuell kannst Du auf dem Router DHCP aktivieren. Die Geräte mit der festen IP stört ein DHCP-Server ja nicht.

Mirko
 

geschrieben am 26.07.2006 um 14:58 von (Gast)

Hallo nilimel,

die Benutzung von DHCP auf ein oder mehreren Netzwerkkomponenten hat keine Auswirkungen auf Maschinen die bereits eine feste IP-Adresse haben.
Es sollte kein Problem sein einen DHCP-Server für Windows zu finden und
der Storage Station eine IP-Adresse zu geben. Stelle die Zeit bis diese
vergebene Adresse wieder neu Vergeben wird entsprechend groß ein und die Storage Station hat eine quasi feste IP-Adresse.

Gruß
Teflon
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 21.10.2017