Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
Port zu IP-Adresse auf Cisco Switch finden

geschrieben am 22.02.2006 um 19:56 von Wolf

Hallo,
ich möchte in einem LAN die Zuordnung von PCs zum Switchport bestimmen. Das Netz ist total wirr verkabelt. Die Kabel lassen sich kaum verfolgen. Der Switch ist ein Cisco 3548. Wie lautet das Kommando zum anzeigen der Zuordnung der IP-Adressen zu den Ports? Ich habe bei Cisco nichts dazu gefunden.

Wolf
 

geschrieben am 23.02.2006 um 17:39 von (Gast)

Wenn der Cisco nur als Layer2-Switch arbeitet kannst du dir glaub ich nur die Mac-Adresse auf dem Port anzeigen lassen.

Befehl im Cisco IOS nach Einloggen und in enable-modus wechslen:

show mac-address-table

Damit bekommst du schon einmal raus welche Geräten mit welchen Mac-Adressen dahinter hängen. Ideal wäre dann natürlich noch, wenn du eine Art Listen oder Inventarsoftwäre hättest mit der du von der Mac auf die IP-Adresse schliessen kannst. Wenn du einen DHCP-Server im Einsatz hast kannst du auch den bemühen.

gruß
 

geschrieben am 23.02.2006 um 20:10 von Mirko

Wie schon geschrieben wurde, ist der 3548 ein reiner Layer 2 Switch. Um IP-Adressen kümmert der sich nicht.

Mit dem Kommando "show mac" siehst Du die Zuordnung von MAC-Adresse zum Switchport. Die Zuordnung MAC zu IP kannst Du über einen PC in dem Netz herstellen. Pinge einfach den gesuchten PC an und sieh Dir dann den ARP-Cache am PC an (unter Windows: arp -a). Dort siehst Du welche MAC zu welcher IP gehört.

Gruß
Mirko
 

geschrieben am 24.02.2006 um 13:15 von (Gast)

Ich bin´s noch einmal der Gast aus dem zweiten Post.
Eine Möglichkeit ist mir auch noch eingefallen, die ich auch recht elegant finde. Wenn du mehrere Ciscogeräte im Einsatz hast, lohnt ich ein Blick auf das Tool "Cisco Network Assisant" von Cisco.
Mit dem kannst du zentral mit netter Oberfläche deine Geräte konfigurieren und monitoren. Ausserdem hat es ein paar Tools inside. Unter anderem Layer 2 und Layer 3 Ping und trace. Kann man Start und Ziel IP eingeben. Er löst die selber in MAC-Adressen auf und zeigt dir den Weg durch die Switche unter Angabe des Ports.

Link: http://www.cisco.com/en/US/products/ps5931/index.html
 

geschrieben am 24.02.2006 um 15:03 von Mirko

Danke für den Hinweis. Reicht für den Download des CNA auch ein "normaler" CCO-Account?

Gruß
Mirko
 

geschrieben am 24.02.2006 um 17:03 von (Gast)

Jawohl, das Teil ist free und man kann es sich nach normaler kostenloser Registrierung herrunterladen.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 22.10.2017