Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
Playstation 3 und Internet

geschrieben am 30.11.2007 um 15:08 von ArchangelGabriel

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffnungslos überfordert. Ich habe folgendes:

Einen PC (der derzeit mit Standard Arcor ins Internet geht - also Modem und Splitter, ohne Router!)

besagte Arcor Ausrüstung

und eine Playstation 3

Die PS3 soll jetzt ins Internet. Ich hab die Möglichkeit das via WLAN zu tun, oder Kabel. Ich bevorzuge Kabel, weil ich von WLAN nicht viel halte (gerade was Netzstabilität betrifft).

Damit ich die Verbindung an diese eine Splitterbox hinkriege, so sagte man mir, brauche ich einen Router oder einen Switch.

Hier fängts schon an: Was ist besser?

Der Router soll ja angeblich ne Firewall sein, weswegen das natürlich sicherer ist (zumal man auf der PS3 ja Linux installieren kann und da gibts bestimmt Leute, die nur darauf warten irgendwo Kreditkarten Nummern abzustauben).

ABER: Switche sind bei weitem billiger!

Was sollte man denn da nehmen?

Wenn man sich für was entschieden hat (also Switch oder Router) fragt sich natürlich immer noch: Welches Gerät zum Geier nehm ich denn?

Bitte, ich brauch Hilfe, weil ich so überhaupt keinen Plan habe.

Gruß
Gabriel
 

geschrieben am 30.11.2007 um 22:13 von Mirko

Kaufe Dir einen DSL-Router. Dann stellt der Router die Internetverbindung her. Alle Geräte im LAN (PC, Play Station) erhalten dann via DHCP ihre IP-Konfiguration und kommen ins Internet.

Mit einem Switch und Geschichten wie ICS ist das wesentlich komplizierter.

Mirko
 

geschrieben am 04.12.2007 um 09:17 von Otaku19

also den Switch möcht ich sehen der DEUTLICH biliiger als ein normaler Home WLAN Router ist, da gibts bereits brauchbare Geräte ab ~35€

auf dem hier:
http://geizhals.at/a173364.html
kannst sogar alternative Firmware flashen
 

geschrieben am 05.12.2007 um 01:14 von ArchangelGabriel

Billiger Switch

oder etwa nicht?
Den billigsten W-LAN Router hab ich bei Karstadt für 40 Euro im Angebot gesehen.

@Mirko
Danke im übrigen :)
 

geschrieben am 05.12.2007 um 16:16 von Otaku19

taugt ja auch nix so ein teil :) muss schon irgendwas konfigurierbar sein
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 22.10.2017