Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
M0n0wall fuer einen Einsteiger an ALice-Siemens-Modem/router

geschrieben am 06.01.2008 um 19:58 von steffke

Hallo Gemeinde!

Bisher habe ich es nicht geschafft über die M0n0wall Online zu kommen. Mit der bisherigen Config laeuft meine M0n0wall und sein Gui. (dhcp auch)
Bitte unterstuetzt mich ein wenig was die FW-Rules angeht!

Meine kleine Kontron-Hardware soll mit der M0n0wall folgende Aufgabe bekommen:
- NAT router fuer LAN 192.168.111.0/24
- Firewall fuer LAN 192.168.111.0/24
- Keine DMZ, -kein WLAN, kein DynDns, keine anderen Fuckeleien

Daten:
-----------
M0n0wall Version 1.232 auf Kontron Mops-Board
built on Sun Dec 16 15:37:16 CET 2007
-------
WAN interface
General configuration
MTU:1500
Verbunden mit Patchkabel am Siemens c2-010-I - Alice-DSL Modem/Router
Static IP configuration
IP address 192.168.111.2
Netmask 255.255.255.0
Gateway 192.168.111.254
Yes - Block private networks

----------------------------
Interfaces: LAN
IP address 192.168.111.253
Netmask 255.255.255.0
Verbunden mit Patchkabel am 8-Port Lan-Switch
= Default Gateway fuer die Clients (IP address 192.168.111.253)

--------------------------------
DNS servers
208.67.222.222
208.67.222.220
192.168.111.254 #(Alice Modem/router)
-----------------------------------
Am Siemens c2-010-I - Alice-DSL Modem/Router ist die FW auf "enabled"
DHCP ist aus.
IP-Lan 192.168.111.254
Netmask 255.255.255.0
Nat = "enabled"
DNS Relay Selection = "enabled"
Keine FW-Rules gesetzt auf Siemens c2-010-I
-------------------------

Fragen:
- Soll/muss NAT auf dem Siemens Modem/Router "enabled" sein?
- Sollte die Firewall am Siemens gaenzlich abgeschaltet sein?
- Welches NAT ist auszuwaehlen? Wie sieht die Rule dann aus?
- Welche Rules sind fuer die eigentliche Firewall noetig.
80,443,110,995,993,23 etc.
- Wie sehen die Rules dann aus?
- Kann ich freie DNS-Server waehlen, oder sollte ich die IP vom Siemens Modem/Router only angeben?


DANKE im voraus!
Steffke
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 12.12.2017