Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
Buffalo AirStation per WLAN mit D-Link Router verbinden

geschrieben am 22.11.2010 um 13:47 von zapq

Hallo zusammen,

ich benöte Mal Hilfe im Bereich Netzwerktechnik. Folgendes Szenario möchte ich relisieren:

Von Gebäude A wird per WLAN (im Schaubild 1) das DSL-Signal per Router zu Gebäude B (im Schaubild 2) übertragen.

In Gebäude B soll das Signal per WLAN von der Buffalo AirStation empfangen werden und auf einen Switch per LAN weitergegeben werden, der dann auf alle im Netzwerk befindlichen Geräten (im Schaubild 4) weiter verteilt.



Wie muss ich 1 und 2 auf einander abstimmen das eine dauerhafte Verbindung gewährleistet ist?

Hat jemand erfahrungen mit der Buffalo Airstation im zusammenspiel mit einem D-Link Router gesammelt?

Sonstiges:
Muss mein Lokales LAN-Netzwerk (im Schaubild 3) in der gleichen IP-Range liegen wie der Router (im Schaubild 1)?

Für eure Hilfe schon Mal ein großes Dankeschön vorab.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017