Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerke einrichten

 
vpn zu w3k server / ssl zu w3k server

geschrieben am 03.07.2006 um 10:41 von test (Gast)

Halllo Newsgroup,

Hoffe nicht off Topic hier...

Wie kann ich denn auf einen W3K Testserver hinter einem TDSL Router/NAT
"Secure" zugreifen, (Bsp Laufwerksmapping oder ftp, commandline)..

Auf welche verschiedene Arten kann Secure zugegriffen werden?

Was muss ich wo dann Konfigurieren?

Gruss Bernd
 

geschrieben am 03.07.2006 um 16:25 von bewa

Re: vpn zu w3k server / ssl zu w3k server

"test" wrote:
Wie kann ich denn auf einen W3K Testserver hinter einem TDSL Router/NAT "Secure" zugreifen, (Bsp Laufwerksmapping oder ftp, commandline)..


Gemeint ist vermutlich w2k3? Möglichkeiten gibts reichlich. VPN mittels SSL/TLS, IPSec, Hamachi oder was auch immer, SSL-/TLS-/SSH-Tunnel, usw.

Was die praktikabelste Lösung ist hängt auch stark davon ab, von wo man zugreift, was dort erlaubt ist und zur Verfügung steht. Also ob man irgendwas installieren oder nutzen darf, was der Paketfilter und Proxies zulassen, usw.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017