Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerke einrichten

 
Linksys WRT54GL WLAN Probleme Bitte um Hilfe

geschrieben am 03.03.2013 um 09:41 von Roadrunner

Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinem WLAN : Ich habe 3 Linksys WRT54GL mit tomato geflasht und untereinander verbunden.

Der Grund:
Ich habe 2 Häuser neben einander stehen und im dritten Haus wohnt mein Bruder wo der dritte router steht. Im Haus 1 steht bei mir der router mit Internetzugang . Dieser Wurde als Access point+ WDS eingerichtet und unter "Link with" mit den anderen zwei Routern verbunden. An jedem Router steckt per LAN ein Desktop PC und in jeden Haus befinden sich auch Laptops und Iphones die sich per WLAN ins internet verbinden sollen.

Das Problem:
Sobald ich bei mir im Haus 1 , wo der Accesspoint mit internetzugang steht, einen Laptop einschalte , verbindet er sich kurz mit meinem Router, manchal 1min. manchaml 30 sekunden dann ist auf einmal die verbindung weg und er kann sich auch nicht mehr einloggen. Das Problem besteht aber nur bei mir, die anderen router sind davon nicht betroffen und funktionieren normal weiter. Entweder muss ich dann den router neu starten oder Laptop netzwerkadressen zurück setzen damit es wieder geht. 1Min. später das selbe problem.

Da dieses Problem schon ein Jahr besteht und ich die nerven verliere bitte ich um eure hilfe.

Mir ist aufgefallen das der Laptop, kurz vor router zusammenbruch , sich mit router 3 verbinden will aber anscheinend das signal zu schwach ist und wieder zurück will. dadurch hauts meinen router die sicherung raus :-)

Man kann sich das so vorstellen das unsere 3 Hauser in einem dreieck stehen und somit auch die router . im zentrum von den drei routern befindet sich der garten von allen drei Häusern wo natürlich dann alle drei router netze sich überlappen. Die Iphons dürften damit kein problem haben . die funktionieren einwandfrei !

Fakten:

3x Linksys WRT54GL tomato software:

1x davon als Acasspoint + WDS mit DHCP eingeschalten
2x davon als Accesspoint + WDS ohne DHCP SSID Kanal bei allen drei gleich .


Ich hab hier im forum nur gelesen das das was mit "Roaming" vom Laptop zu tun hat was man angeblich am Laptop einstellen kann. Habe aber bis jetzt nix gefunden.

Bitte um eure Hilfe.
 

geschrieben am 01.04.2013 um 10:36 von netzwerkmajor

Hallo,

also warum sorgst du nicht zunächst einmal generell dafür, dass dein Laptop nur auf ein einzigen - den dafür vorgesehenen - Router zugreift? Ansonsten kann ich mir eigentlich nicht wirklich erklären, wie dieses Problem sonst zustande kommen könnte.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 21.10.2017