Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Internetzugang

 
DSL über Router seit kurzem langsam. Nur über Modem schnell.

geschrieben am 12.05.2009 um 11:00 von elydna

Hallo zusammen.

Mein DSL (Versatel, 4.096/512 KBit/s) arbeitet, seit dem ich etwas an der MTU im Router geändert hatte, immer wieder sehr verzögert. Der Router dient fürs WLAN und ist an das Versatel-Modem angeschlossen. Gehe ich direkt vom Laptop ans Modem, habe ich gewohnt schnelle Verbingung.
Nachdem ich aber den Router resettet und neu konfiguriert habe, ist es über diesen trotzdem nicht wie gewohnt, das ist das komische.

DSL-Speedtest ist selten über 1.000 KBit Down und 100 Up!

Hab mal mit Wireshark die Pakete aufgezeichnet, als gerade eine deutliche Verzögerung war (Pkt. 231-232). Kann jemand daran etwas erkennen?



Danke für Hilfe.
 

geschrieben am 12.05.2009 um 19:30 von Mirko

Der Trace zeigt ja eine Kommunikation zwischen einem Vodafone-Server und einer öffentlichen (DSL)-IP. Da wird nichts geroutet. Sonst müsste die Kommunikation zwischen einer privaten IP wie 192.168.1.2 und dem Server laufen (so wie die DNS-Frames oben).

Mirko
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 24.10.2017