Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Events

Strukturierte Verkabelung - Planung, Projektierung und Dokumentation von Datennetzen

Art der Veranstaltung

Schulung

Details / Agenda

Die strukturierte Verkabelung ist eine neutrale, System unabhängige Verkabelung. Das Kabelsystem ist i. d. R. die größte Investition in einem Netzwerk. Sie ist die Netzwerkkomponente, die mehrere Rechnergenera-tionen überstehen muss. Die strukturierte Verkabelung ermöglicht heute, moderne Netzwerktechnik System unabhängig auszuwählen ohne das Kabelsystem zu ändern.

Grundlagen
- Normen für Verkabelungen von Datennetzen EN 50 173, EN 55022
- Neutrales Verkabelungssystem: Kupferleitungen, LWL; Steckverbinder, Patchfelder, Auswahl der Netztopologien

Einbinden bestehender Datennetze
- Switchtechnik
- Backbonestrukturen

Anschlusstechnik
- Auflegen von RJ45-Dosen
- Anschluss eines RJ45-Steckers
- Konfektion eines LWL-Steckers
- Aufsetzen eines Patchfeldes

Messtechnik
- Durchführungen von Messungen an Leitungen: Twisted Pair, Coax, LWL,
- Erstellen von Messprotokollen

Zielgruppe
Elektroinstallateure, DV-Planer, Netzwerkverwalter, Systemverwalter, Administratoren.
Vorkenntnisse
Grundwissen von LAN’s.

Ziel
Sie erhalten einen Überblick über die Verkabelungstechnik und die gesetzlichen Vorschriften. Sie können eine strukturierte Verkabelung planen und installieren und sind in der Lage, die Installation einer strukturierten Verkabelung abzunehmen und Messprotokolle zu erstellen.

Termine und Orte

23.09.2008 bis 25.09.2008Oldenburg

Preise

525,00 Euro

Veranstalter

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. [alle Events dieses Veranstalters anzeigen]

Ansprechpartner

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V.
Donnerschweer Straße 184
26123 Oldenburg
Telefon 0441 34092-0
Fax 0441 34092-129

http://www.bfe.de/

 

[ zum Veranstaltungskalender ]

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 22.03.2012