Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik

Thecus N5200

eingetragen in der Kategorie NAS-Server der Datenbank Netzwerktechnik

Schreiben Sie eine Bewertung zu dieser Komponente.

Allgemeine Angaben
HerstellerThecus     [alle Produkte von Thecus anzeigen]
ProduktN5200
Bezeichnung5 Bay SATA RAID Gigabit NAS
Artikelnummer
DatenblattDatenblatt anzeigen
Handbuch
Firmware Download
Testberichte
Shops / Preisvergleich
 
Amazon   ||   Geizhals.at
Aufbau
GehäusetypDesktop
modularer Aufbaunein
Lüfter
 
unbekannt
Management
Webinterface ?ja
Kommandozeileninterface (CLI) ?nein
SNMP ?nein
RMON ?
 
nein
Speichmedien
IDE/PATA ?nein
SATA ?ja
eSATA ?ja
SCSI ?nein
USB ?ja
Festplatten intern ?5
max. Kapazität ?2500 GB
Festplatten im Lieferumfang ?nein
RAID ?ja
Hot Swap ?
 
ja
Interfaces
Ports 100Base-TX ?0
Ports 1000Base-T ?2
WLAN 802.11 ?0
USB Host ?2
USB Client ?
 
1
Netzwerk
CIFS/SMB ?ja
FTP ?ja
AFP ?ja
NFS ?ja
Active Directory ?nein
Druckserver ?ja
Jumbo Frames ?nein
Link Aggregation ?
 
ja
Weitere Angaben und Bemerkungen
# Five-bay hot swappable network attached storage.
# Enhanced system performance with Ultra-Low voltage Intel Celeron M
# Processor for storage computing with 30% energy saving.
# RAID 0, 1, 5, 6, 10 and JBOD support.
# RAID Migration, RAID Expansion.
# Multi-lingual support.
# 802.3ad based load balancing and failover (N5200).
 
Produktabbildungen
 
nicht verfügbar
 
Bewertungen
 
Diese Komponente wurde bisher nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung.

 
 
Eintrag aktualisiert am 05.08.2006

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 22.03.2012