Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Wireless

 
WRT54GL als WLAN für anderen Router

geschrieben am 02.05.2009 um 23:10 von netzjunge

servus ihr freaks...



leider habe ich nicht soviel ahnung und ein sehr grosses problem..



vllt. wäre es möglich das mir einer sagt was ich für einstellungen vornehmen muss das ich den WRT54GL nur als WLAN sendepunkt für einen anderen Router benutzen kann..



ich wohne in einer wg und wir haben hier nur einen normalen router ohne wlan und die benutzerdaten vom i net anbieter hat auch keiner mehr..



darum geht es leider nur auf diesn umstendlichen weg denke ich..





evtl. wäre es ja auch möglich das mir einer screenshots schicken könnte wenn es sehr umstendlich wäre..
 

geschrieben am 03.05.2009 um 09:10 von Mirko

Wichtig sind zwei Punkte: Router über LAN-Ports verbinden und DHCP-Server im Access Point abschalten. Eine Anleitung findest Du im Tutorial WLAN-Router als Access Point nutzen. Falls noch etwas unklar sein sollte, einfach fragen.

Mirko
 

geschrieben am 15.08.2009 um 07:54 von orbis

Ich hab noch ne frage zum Thema.

muß ich zwingend am ersten Router den DHCP-Server nutzen oder kann ich ihn an beiden Geräten abschalten und mir jeden client im netz von hand konfigurieren?

bei mir sieht die konfig so aus das ein wrt54gs der erste router ist (im Keller) und ein wrt54gl der AcessPoint sein soll (im 2 Stock). ich gehe direkt vom ersten router im keller über d-lan (Devolo) hoch in den 2 Stock an den AcessPoint. Im keller am ersten router hängt noch ein DatenServer und zwischendrin im ersten Stock hängt im wohnzimmer noch ein Rechner.
Im 2 Stock hängt dann am 4-pot switch des AcessPoint noch ein rechner und der ganze schiss soll auf bedarf natürlich noch per W-Lan den ein oder anderen laptop versorgen.

soweit geht auch alles, ich hab nur das problem das ich keine ports mehr nach aussen (WAN) frei bekomm und ich hab keine idee woran das liegen könnte ausser an jetzt angeschalteten dhcp (vorher war alles extra konfiguriert) und dem neu dazu gekommenen AcessPoint
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 17.12.2017