Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Wireless

 
WLAN-Switch einrichten??

geschrieben am 06.07.2012 um 10:12 von herbl

Hallo zusammen, bin neu hier im Forum.

Hab nicht wirklich viel Ahnung und meine Frage is folgende...
Im Flur bei mir steht ein WLAN-Router (Vodafone), nun benötige ich im Wohnzimmer für mein HIFI-System(TV,AV Reciever,Sat,PS3,Dune HD,usw)
Internet um Firmwareupdates zu machen, die Geräte haben aber kein WLAN und ich hab keine möglichkeit ein LAN-Kabel dorthin zu legen.
Ist es möglich oder besser gesagt gibt es einen Switch der WLAN empfängt, von dem ich mit LAN-Kabel aus meine Geräte versorgen kann?

Schon mal Danke im vorraus...
Mfg herbl
 

geschrieben am 06.07.2012 um 12:30 von error404

Hat nicht der W-Lan-Router vielleicht einen Lan-Anschluss, den du dafür nutzen kannst? Die Lan-Kabel können ja ziemlich lang sein...
Alternativ einfach über einen mit dem Inet (W-Lan) verbundenen Laptop inst Internet gehen...
 

geschrieben am 11.07.2012 um 13:39 von Otaku19

für gelegentliche Firmwareupdates reicht es sicher ein Kabel einfach so durch die Wohnung zu legen. Die Updates kommen ja grade bei solchen geräten nciht jeden Tag. Denke mit den max 100m die Ethernet vorgibt sollte man da in jeder normalen Wohnung überall hinkommen.
Wo es allerdings schon Sinn macht dauerhaft am Netz zu hängen wären "Smart TVs" oder Medienplayer.

Dazu kannst du Wirelesbridges nutzen, die hängen im WLAN und haben meist 4 LAN Anschlüsse um Geräte anzuschließen
 

geschrieben am 22.07.2013 um 12:56 von rabika

hi

ich möchte 2 wlan router miteinander verbinden, ich habe an meinem kabelmodem den dir300 hängen und möchte den via wlan mit einem easybox 600 (alter arcor router) verbinden so das mit den an dem easybox 600 angeschlossenen rechnern ins internet komme.

geht das? ich habe probiert mit der wds funktion des easybox 600 eine verbindung mit dem dir300 aufzubauen aber es nicht geschafft.

für tips wäre ich sehr dankbar
 

geschrieben am 24.07.2013 um 12:54 von Crack95

Das funktioniert nur dann, wenn einer der beiden Router auch als WLan-Repeater arbeiten kann. In deinem Fall denke ich dass wenn, dann eher der dir300 solch eine Möglichkeit mitbringt, denn der Router von Arcor hat bestimmt nur eingeschränkte Einstellungsmöglichkeiten.

Falls du also die Positionen der Router tauschen kannst wäre das eine Option. Der Arcor müsste dann als normaler Router und WLan Station arbeiten, d.h. er vergibt die IPs mittels DHCP und der dir300 arbeitet als WLan-Repeater und empfängt das WLan-Signal und strahlt es wieder aus.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 21.10.2017