Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum VoIP

 
VPN an Fritzbox

geschrieben am 09.10.2013 um 11:28 von frauwhite

Hallo an die Netzwerkleute,

folgende Schwierigkeit liegt vor und ich hoffe, ihr könnt helfen.

Meine Fritzbox 7270 v2 mit aktueller Firmware hat die Werkseingestellte IP 192.168.178.1 und ist über LAN1 mit meinem PC verbunden. DHCP-Server ist aktiviert.

Für die VPN-Verbindung zwischen 2 Fritzboxen übers Internet, darf eine Box nicht im gleichen Subnetz liegen.

Muss ich dafür über cmd/ipconfig die IP der Box prüfen und über Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerkverbindungen bei der LAN Verbindung manuell die IP's und Subnetze angeben?

Sinn des ganzen ist, dass ich eine automatische VPN-Verbindung haben möchte, sobald beide Boxen online sind. Ohne der Software "FRITZ!Fernzugang", da die beiden auch ohne PC kommunizieren können sollen.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 18.10.2017