Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Tools

 
wireshark 1.0.6 unter Vista - Erster Start

geschrieben am 15.03.2010 um 16:33 von nose2nd

Hallo, völliger Anfänger....
nur eine Frage zu folgendem Problem:

ein pc geht jeden Tag um die gleiche Zeit automatisch in Betrieb....obwohl er vorher aus war. Es ist auch kein scheduler oder WOL eingestellt....das ding geht einfach jeden abend um die gleiche zeit an.
Jetzt wollte ich mit dem sniffer rausfinden, was für nen paket da immer an den pc geht....wireshark habe ich auf einem anderen pc im gleichen netz installiert....

nun meine Frage: ich sehe im wireshark unter interfaces nur die netzwerkkarte von dem pc, auf dem wireshark installiert ist. ich würde gerne aber die netzwerkkarte vom problem pc sehen, damit ich diesen verkehr mal abfangen und kontrollieren kann. wie und wo geb ich das ein ?

vielen dank
 

geschrieben am 15.03.2010 um 19:14 von Mirko

So einfach ist das leider nicht. Um alle Daten des betroffenen PCs zu sehen bräuchtest Du einen Hub oder einen Switch mit Mirror Port. Siehe http://www.nwlab.net/guide2na/netzwerkanalyse-sniffern.html

Aber wenn kein WOL konfiguriert ist, kann ja auch kein Magic Packet den PC aufwecken.

Mirko
 

geschrieben am 16.03.2010 um 13:10 von nose2nd

ahso..ich dachte natürlich, ich kann das wireshark bei mir installieren...und dann meintewegen die ip des switches angeben....wo der betroffene pc dranhängt....und so den traffic von dem pc am nächsten morgen sehen.
schade.

wie gesagt..wol ist keines eingestellt....netzwerkkarte steht bei "Aktivierungseinstellungen" auf "magic und adressierte Pakete".....
es ist auch keine Softwareversorgung die auf den PC geht und diesen dann einschaltet....komisch ist halt nur, das dieser Rechner jeden abend um die gleiche zeit automatisch eingeschalten wird....wenn kein mensch mehr im haus ist.

ich werde jetzt ma die einstellungen meiner karte einfach übernehmen...und dann ma schauen...

danke erstma für deine antwort.

nose2nd
 

geschrieben am 17.03.2010 um 07:15 von Mirko

"nose2nd" wrote:
netzwerkkarte steht bei "Aktivierungseinstellungen" auf "magic und adressierte Pakete".....


Das sieht schon nach WOL aus. Wie sehen denn die "Wake on"-Einstellungen im BIOS aus? Startet der PC auch ohne Netzwerkkabel von selbst?

Mirko
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 11.12.2017