Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Tools

 
Wireshark und AirPcap

geschrieben am 20.09.2010 um 13:59 von ohlibaer

Hallo zusammen,

beim Stöbern rund um das Thema wireshark bin ich auf dieses Forum gestoßen und hab mich gleich mal angemeldet :-)
Ich hätte da nämlich zu dem Topic verschiedene Fragen. Ich hatte mir den AirPcap Classic geholt und wollte den in wireshark integrieren, das soll lt. Doku kein Problem sein. Grundsätzlich scheint das auch zu funktionieren, wenn ich wireshark unter Windows XP laufen lasse. Unter Windows 7 (32 / 64Bit) hingegen gibt es Probleme. Entweder wireshark erkennt den Stick nicht (32Bit), wobei hier beim Starten von wireshark eine unlesbare Fehlermeldung erscheint, oder wireshark startet bei angedocktem Stick erst garnicht (64Bit).
Sowohl von wireshark (1.4.0) als auch von WinPcap (4.1.2) sind die aktuellsten Versionen installiert, und der AirPcap wird auch von Windows sauber erkannt.
Gibt es da irgendwelche bekannten Bugs? Ich hatte nur gelesen, dass es unter Vista verschiedene Probleme gibt.

Wäre alles kein Problem, wenn die Kombi unter XP sauber laufen würde. Ich kann zwar Daten mitschneiden, habe aber Probleme mit dem Decrypt. In wireshark habe ich "wireshark" als Decrypt Mode eingestellt, kann aber anschliessend nur WEP oder WPA PWD/ WPA PSK als Type auswählen. Da heute WPA2 Standard ist, wäre das nicht wirklich hilfreich. Wähle ich WPA PSK aus, so erhalte ich bei Eingabe eines Keys mit 64 Zeichen zudem folgende Fehlermeldung:
WPA PSK/ PMK key size is wrong! Valid key size is 64 characters (256 bits)

Auch das Kürzen des Keys bringt dieselbe Fehlermeldung.
Für Hilfe wäre ich wirklich dankbar.
Grüsse,

Oliver
 

geschrieben am 20.09.2010 um 19:41 von ohlibaer

Wireshark and AirPcap

Hallo zusammen,

das Problem mit Windows 7 ist gelöst. Wenn wireshark mit "run as administrator" gestartet wird, dann funktioniert es auch unter Windows 7 mit AirPcap.
Aber auch dann fehlt WPA2 immer noch als Auswahl für den decryption key :-(
Grüsse,

Oliver
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017