Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Tools

 
Frage zu Wireshark

geschrieben am 02.07.2009 um 23:11 von bio

Hallo zusammen,
befasse mich zZ. mit Wireshark. Daten, die auf dem SELBEN Rechner übertragen werden auf dem Wireshark läuft werden problemlos erfasst.
Aber Daten von meinem Server der per WLAN an meinem Router hängt werden NICHT angezeigt, obwohl die LAN IP und das WPA PSK Passwort natürlich bekannt sind.
Liegt das evtl. an meiner Netzwerkkarte? Bzw. muss Promiscious Mode dazu EINgeschaltet sein? Muss mein NIC diesen Mode explizit unterstützen?
Danke für die Hilfe!
 

geschrieben am 03.07.2009 um 10:32 von Otaku19

WLAN sniffen ist so ne Sache, das geht anscheinend nicht mit jedem Treiber.

Was bei meinem netbook aber komischerweise passiert:

WLAN sniffen mit Wireshark: nada Daten
WLAN sniffen mit Microsoft Network Monitor: Daten vorhanden

dachte eignetlich immer das das rgendwie am Treiber des Adpaters liegt, aber kannst ja auch mal den MS Schnüffler testen, kostet nix und ist imho keine schlechte Alternative. Zur Not müsste man dessen caps auch in wireshark öffnen können
 

geschrieben am 04.07.2009 um 07:56 von bio

Danke für deine Antwort!
Das komische an der Sache ist, dass ich zwar Daten von dem PC bekomme auf dem Wireshark installiert ist, aber NICHT von meinem Server der per WLAN (WPA PSK) angebunden ist. Da es mein eigenes WLAN ist weiß ich logischerweise den WPA-key und dessen LAN-IP.
Trotzdem bekomme ich keinerlei packets.
An was kann das liegen?
1. Falscher Treiber der Notebook-internen WLAN-Karte?
2. MUSS diese Karte diesen Promiscious Mode können? Ich bekomme komischerweise NUR dann Daten der local-machine wenn dieser Mode AUS ist.
3. brauche ich eine Airopeek kompatible Wlan-Karte mit Airopeek-Treiber?
ich nutze als WLAN-Karte eine interne Gigabyte WIKG mini PCI WLAN Card mit diesem Treiber: Ralink Technology Inc. v3.2.0 (1.6.2006)
Bin für jeden Tip dankbar.
 

geschrieben am 06.07.2009 um 09:28 von Otaku19

achso, ja ohne promiscous mode wird das nix
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 11.12.2017