Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Tools

 
E-Mail filtern

geschrieben am 27.07.2011 um 16:11 von Gerch

Hallo,

meine USV hat einen Mail Client der mich benachrichtgen soll. Leider kommt bei mir keine Mail an. Ich will nun in Wireshark sehen, ob der Server auf dem die USV-Software läuft, überhaupt eine Mail absendet.

Im Wireshark sehe ich das aber nicht, oder setze ich den falschen Filter?

ip.addr == 192.168.0.201 && tcp.port == 110

Die IP 192.168.0.201 ist die IP vom Server. Ach ja, wie filtere ich nur nach TCP?

Sorry mit Wireshark kenne ich mich noch nicht so aus

Es grüßt Euch Gerch
 

geschrieben am 28.07.2011 um 07:42 von Otaku19

ja da müsst ma halt schon nach dem richtigen Port filtern...SMTP ist Port 25,110 ist POP zum abrufen von Mails.

So lange du nicht massig andere Mails am gleichen Port wo du snifferst schickst reicht auch ein einfaches "smtp" als Filter, ebenso gibts tcp als Filter. Du siehst eh bei der Displayfilterzeile wenn du was eingibst ob es den Filter gibt bzw ob er korrekt eingetragen wurde, die verfärbt sich dann nämlich grün. Solche einfachen Filter gibts für viele Protokolle wie DNS,STP,HTTP etc
 

geschrieben am 28.07.2011 um 08:50 von Gerch

Dank für den Hinweis :-)
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 18.10.2017