Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Storage

 
NAS einrichten

geschrieben am 10.05.2006 um 20:28 von joao

oi,

ich habe mir eine festplatte in ein fantec hd-u2la eingebaut und möchte dieses teil in meinem netzwerk aktivieren. die ip habe ich angepasst
und kann über start ->ausführen das nas aktivieren. leider kann ich die ordner die auf der festplatte sind nur über den usb anschluß sehen.
warum nicht über das netzwerk?
mein router ist ein d-link 624.

so ein bisschen unterstützung könnte ich gebrauchen, vielen dank im voraus.

joao
 

geschrieben am 11.05.2006 um 19:43 von Mirko

Hallo,
ich kann den genannten NAS-Server auf der Seite von Fantec nicht finden. Hast Du eine URL zu dem Teil?

Mirko
 

geschrieben am 11.05.2006 um 20:15 von joao

oi mirko,

der link wäre:

http://www.hotwaycanada.com/hotwaycanada/download/HD9-U2LA-manualv0508.pdf

da findest du das handbuch dazu, aber so richtig schlau bin ich nicht daraus geworden. vielleichthast du da mehr erfahrung....

gruß joao
 

geschrieben am 11.05.2006 um 21:27 von Mirko

Hast Du unter "Samba Administration" Einträge in der Liste "Sharing List" angelegt?

Mirko
 

geschrieben am 14.05.2006 um 09:41 von joao

hallo mirko,

nein, ich habe keine einträge vorgenommen. da die eingebaute festplatte
festplatte schon ordner enthält, die ja über usb sichtbar sind, sollten diese doch auch über das netzwerk sichtbar sein. zum anderen erhalte ich die felermeldung "Action Failed! Error inputData",wenn ich einträge machen möchte.
kann es vielleicht sein, das die festplatte mit fat32 formatiert sein muß?
zur zeit ist sie mit ntfs formatiert.

joao
 

geschrieben am 14.05.2006 um 10:34 von Mirko

Das Gerät unterstützt nur FAT32. Damit Ordner im Netz sichtbar sind, musst Du sie in die Sharing List aufnehmen.

Mirko
 

geschrieben am 15.05.2006 um 07:54 von joao

das heißt, erst mal neu formatieren in fat32 dann die platte wieder bespielen, z.b. am usb, und dann mussten sie am netzwerk sichtbar sein. dann werde ich das mal versuchen.
auf ein neues....

joao
 

geschrieben am 25.05.2006 um 07:44 von joao

oi mirko,

tatsache, es funzt!!!! nachdem ich fat32 formatiert habe geht alles wie von selbst. vielen dank für den tip.

joao
 

geschrieben am 01.11.2007 um 22:54 von Tor77

Hallo,

die Einträge hier haben mir auch sehr geholfen.
Hatte auch das problem mit der Fehlermeldung (Action failed) und habe dann gesehen, dass die Platte in NTFS formatiert war.

Habe sie jetzt auf FAT32 neu formatiert.
Das Problem ist, dass ich mit Partition Magig auf dei Priomäre Partition max. 200 GB bekomme.
Das ist bei einer 400 GB Platte schade.

Vor allem, weil ich nur die Primäre Partition im Control Panel und im Zugriff "\\storage" angezeigt bekomme.

FRAGE:
Kann ich also nur die primäre Partition im Netzwerk nutzen und der restliche Platz ist "verloren" ?
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017