Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Storage

 
Linkstation Pro und Netzlaufwerk

geschrieben am 19.01.2008 um 17:41 von Dreamwizzard

Hallo,
ich habe eine Linkstation Pro über eine Fritzbox in mein Netwerk eingebunden. Auf meinem Desktop läuft Vista Ultimate 64 bit. Auf der Linkstation habe ich eine Ordner, Musik, freigegeben und auf dem PC als Netzlaufwerk eingerichtet. Da der Ordner mit Zugangsname und Passwort gesichert ist, muß ich mich am Netzlaufwerk entsprechend anmelden. Das funktioniert auf meinem PC auch problemlos, da ich unter Benutzerkonten/eigene Netzwerkkennwörter verwalten, die entsprechenden Daten gespeichert habe. Das gleiche versuchte ich auch auf meinem Laptop mit Vista Home Premium 64 bit. Ich habe ein Netzlaufwerk eingerichtet und die Anmeldedaten eingegeben. Bei jedem Neustart des Rechners kommt die Fehlermeldung, nicht alle Netzwerklaufwerke konnten wieder hergestellt werden, obwohl ich bei der Einrichtung des Netzlaufwerkes diese Option aktiviert hatte.
Wenn ich unter Benutzerkonten/eigene Netzwerkkennwörter verwalten die Anmeldedaten auf meinem Laptop speichern möchte, fehlt dort die Option für Windows Anmeldeinformationen. Nur auf Programmanmeldeinformationen habe ich Zugriff.
Kann mir jemand helfen?
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 16.12.2017