Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Storage

 
Fantec kein zugriff auf daten über web

geschrieben am 20.01.2010 um 22:11 von the_master_of_d

hallo zusammen habe folgendes problem
erreiche den NAS übers web ohne probleme per DYNDNS
komme aber nur auf die einstellungsoberfläche und nicht auf die ordner wo ich schon daten hinterlegt habe

ich vermute das ich die adresse falsch eingebe weiss es aber nicht genau da ich in dieser beziehung totaler noob bin

im web browser gebe ich einfach meine DYNDNS ein und dann kann ich einstellungen am NAS vornehmen
will aber auf die verscheidenen daten und ordner zugreifen
die ordner sind als FTP Konfigoriert

kann mir einer von euch helfen???
 

geschrieben am 20.01.2010 um 22:58 von Mirko

Welches NAS von Fantec hast Du denn genau? Welchen Router? Welche Portweiterleitungen sind im Router konfiguriert?

Mirko
 

geschrieben am 20.01.2010 um 23:09 von the_master_of_d

ist ein Fantac MR-35DRN mit 1 TB von Samsung

Router ist 2x Fritz 7270
1x internetzugang und der 2 ist per lan mit der ersten verbunden (repeater)
hoffe weisst wie ich es meine ^^

porteinstellungen sind standert 21

Hab nen test gemacht

Testergebnisse:


* Verbinde mit xxx.homeftp.org , port 21
* Suche-> xx.xx.000.49.. * Verbunden
* Verbindung ok xxx.homeftp.org (xx.xxx.000.49) port21
< 220 ProFTPD 1.3.0 Server (NAS FTPD) [xxx.xxx.178.3]

> USER admin
< 550 SSL/TLS required on the control channel
* Odd return code after USER
* Test beendet. #0


vielleicht hilft das
 

geschrieben am 21.01.2010 um 06:39 von Mirko

Das NAS möchte einer SSL-verschlüsselte FTP-Verbindung aufbauen. Welchen FTP-Client nutzt Du?

Mirko
 

geschrieben am 21.01.2010 um 19:21 von the_master_of_d

FTP-Client?
hilf mir mal...
 

geschrieben am 21.01.2010 um 19:28 von Mirko

Der FTP-Client ist die Software für den Zugriff per FTP, beispielsweise FileZilla.

Mirko
 

geschrieben am 21.01.2010 um 19:39 von the_master_of_d

äm gar keine, wollte ja eigentlich nur vom web aus ohne zusätzliche programme, also von jedem rechner ohne das ich was insterlieren muss zugreifen.
 

geschrieben am 22.01.2010 um 20:46 von the_master_of_d

hab mir mal fileziller runtergeladen und auch hier bekomme ich die selbe meldung =( bzw bekomme kein zugriff

noch jemand irgendeine idee =(
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017