Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkprotokolle und Dienste

 
Standardgateway außerhalb Class C Netz, trotzdem funzts

geschrieben am 14.06.2007 um 21:32 von Acinonyx

Hallo Allerseits,

ich hab da mal ne Verständnisfrage:
Ein kleines Netz (20 PCs) soll an ein größeres angedockt werden. Die IP Adressen liegen alle in einem Class B Netz, jedoch mit Subnet Mask auf Class C gebracht. 130.12.5.0 /24 Stdgtw: 130.12.200.254.
Auf dem Zentralrouter ist das 200er Netz auch mit /24 Subnet Mask konfiguriert mit 130.12.200.254, hat aber keine Adresse für das 5er Netz und trotzdem funktioniert es und komme mit allen PCs des 5er Netzes überall hin...

Kann mir das jemand erklären, in 20 Jahren Netzwerkerei hab ich sowas noch nicht erlebt.

Mercie vielmals im voraus
 

geschrieben am 15.06.2007 um 09:01 von layer8

Bist du dir sicher, dass die PCs im Netz
130.12.5.0 /24
das Stdgw
130.12.200.254.
haben?

Stell mal die Routingtable eines PCs aus dem 5er und 200er Netz rein, dann sieht man ja wie die Pakete laufen
 

geschrieben am 15.06.2007 um 11:29 von Mirko

Könnte es sein, dass der Router Proxy ARP macht? Dann beantwortet er einfach Anfragen für Hosts aus anderen IP-Netzen.

Mirko
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017