Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
Rack-Monitoring

geschrieben am 28.06.2006 um 08:53 von bewa

Moin.

Hat jemand Tips für Rack-Monitoring Systeme außer denen die es fertig von Rittal und Knürr gibt? Wir möchten einige Racks nachträglich um eine Überwachung ergänzen.
Vorrangig Temperatur mit ggf. mehreren Sensoren je Rack, evtl. Türsensoren (Tür auf/zu), Feuchtigkeitsmessung, vielleicht auch Kamera-Unterstützung.

Schön wäre stressfreie Einbindung in gängige Monitoring-Systeme, z.B. MRTG, oder brauchbare SNMP-Implementation alternativ leichte Einbindung in eine Web-Oberfläche.

Stabilität hat Vorrang vor Kosten. Wenn jemand Tips bzgl. Firmen hat, die sowas qualifiziert anbieten und nicht nur den Rittal-Katalog zitieren, sind die auch herzlich willkommen.
 

geschrieben am 28.06.2006 um 19:43 von Mirko

Hallo,
ich kenne das RMS von Knürr bzw. Infratec. Die Geräte sind sehr robust und langlebig. Die Einbindung in MRTG ist problemlos möglich. Ausfälle der Klimaanlage lassen sich über Temperatur und Luftfeuchte gut erkennen und dokumentieren.

Mirko
 

geschrieben am 10.08.2006 um 11:26 von xx21 (Gast)

Hallo,

es gibt noch ein weiteres System von der Firma SAMsystems. Dieses System ist multifunktional. Das heißt, es hat 32 Anschlußports, jeder dieser Ports kann als Analog-Eingang, Digital-Eingang und als Digital-Ausgang verwendet werden. Je nach Konfiguration können Analogwerte auf Grenzwert überwacht und SNMP-Traps ausgelöst werden. Die SNMP-MIB ist universell und kann überall eincompiliert werden. Für eine komfortablere Nutzung gibt es ein eigenständiges Management-System, allerdings nicht kostenlos. Siehe http://www.samsystems.de

Vio
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 11.12.2017