Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
Konfiguration für Fortgeschrittene

geschrieben am 04.02.2015 um 13:01 von Speddy76

Hallo Leute,
ich mache gerade eine Ausbildung zum MS Netzwerkadministrator Windows-Server 2012.
Bin 38 Jahre alt und Industriemeister Metall.
Beruf : Industrial Engineering, Planer
Stecke im Buch bei einer Aufgabe fest, kann mir jemand helfen?

<Ich habe 2 Client : 192.168.0.10 und 192.168.0.11, die mit einem Switch verbunden sind.
<Vom Switch geht es in einem Vermittlungsrechner(1).
<Vom VR(1) wieder in einem Switch.
< Vom Switch in einem DNS-Server und in einem weiteren Vermittlungsrechner (2).
<Vom Vermittlungsrechner in einem WEB-Server

DNS Server: 10.10.10.100
Web Server: 89.12.5.34
Vermittlungsrechner je 2 Netzwerkkarten

Wie sieht die Konfiguration der Ip Adressen aus?
Subnetzmaske, Gateway, usw.

Ich arbeite mit der Filius Software

Danke für alle Tipps

MfG
FRanz
 

geschrieben am 05.02.2015 um 14:52 von Otaku19

Auf den Clients ? UNd was sind Vermittlungsrechner ? Sollen das Router sein ?
 

geschrieben am 06.02.2015 um 18:01 von Speddy76

Auf Fragen antworte ich sehr gerne

Vermittlungsrechner sind eine art Router .

Wann kann ich mit einer Antwort rechnen?
Wenn es geht Datum Uhrzeit, so wird es sich um tage rauszögern
 

geschrieben am 10.02.2015 um 09:28 von Otaku19

erm, wenn du dringend und sofort was haben willst, dann kauf dir bitte jemanden ein. Ein Forum funtkioniert anders, jeder hier hat durchaus andere Dinge zu erledigen.


Also, die Angaben sind mangelhaft, daher kann ich einiges nur "spekulieren"

Die Clients würde ich mal ansetzen:

192.168.0.10 (bzw 11) 255.255.255.0
default gw: 192.168.0.1 (=Vermittlungsrechner 1)

Vermittlungsrechner 1:
192.168.0.1 255.255.255.0 (auf dem Interface Richtung Switch an dem die Clients hängen)
10.10.10.1 255.255.255.0 (auf dem Interface Richtugn Switch an dem DNS und Vermittlugnsrechner 2 hängen)

DNS: 10.10.10.100 255.255.255.0
gatway 10.10.10.254

Vermittlungsrechner 2:
10.10.10.254 255.255.255.0(am Interface Richtung Switch)
89.12.5.1 255.255.255.0 Am Interface mit dem Webserver)

Webserver:
89.12.5.34 255.255.255.0
gateway ?

Damit das ganze dann auch klappt, muss auf Vermittlungsrechner 1 zumidnest 1 Route eignetragen werden, Dann muss am Webserver ebenfalls mindestens 1 Route vorhanden sein oder Vermittlugnsrechner 2 macht NAT für die internen Netze
 

geschrieben am 03.04.2015 um 09:01 von eifel63

"Otaku19" wrote:
erm, wenn du dringend und sofort was haben willst, dann kauf dir bitte jemanden ein. Ein Forum funtkioniert anders, jeder hier hat durchaus andere Dinge zu erledigen.


Also, die Angaben sind mangelhaft, daher kann ich einiges nur "spekulieren"

Die Clients würde ich mal ansetzen:

192.168.0.10 (bzw 11) 255.255.255.0
default gw: 192.168.0.1 (=Vermittlungsrechner 1)

Vermittlungsrechner 1:
192.168.0.1 255.255.255.0 (auf dem Interface Richtung Switch an dem die Clients hängen)
10.10.10.1 255.255.255.0 (auf dem Interface Richtugn Switch an dem DNS und Vermittlugnsrechner 2 hängen)

DNS: 10.10.10.100 255.255.255.0
gatway 10.10.10.254

Vermittlungsrechner 2:
10.10.10.254 255.255.255.0(am Interface Richtung Switch)
89.12.5.1 255.255.255.0 Am Interface mit dem Webserver)

Webserver:
89.12.5.34 255.255.255.0
gateway ?

Damit das ganze dann auch klappt, muss auf Vermittlungsrechner 1 zumidnest 1 Route eignetragen werden, Dann muss am Webserver ebenfalls mindestens 1 Route vorhanden sein oder Vermittlugnsrechner 2 macht NAT für die internen Netze

Wow, toll!
Vielen Dank fuer die ARBEIT!




lg g flex 2 hülle
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 24.10.2017