Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerkkomponenten

 
IP Überwachungscam

geschrieben am 25.05.2007 um 15:24 von Otaku19

Also, ich würde ne preiswerte IP Cam suchen, idealerweise passwortgeschützt, evtl noch mit IR drauf um auch im dunkeln was zu sehen sowie einem bewegungssensor (schickt dann ne Mail oder macht sich sonst irgendwie bei jemanden remote bemerkbar), sie wäre für den Inneneinsatz gedacht und würde verkabelt werden.

Was würde sowas kosten ? Was gibts da so am markt ?

ich könnte evtl auch auf die features IR sowie bewegungsmelder verzichten.
 

geschrieben am 25.05.2007 um 21:12 von Mirko

Ich habe viele Tests mit der Intellinet IP-Kamera 550710 durchgeführt. Solange "etwas" Licht vorhanden ist, liefert die Kam gute Bilder.

Die interne Bewegungserkennung arbeitet mitunter eher zufällig. Über einen externen PIR-Sensor funktioniert die Bewegungserkennung wesentlich zuverlässiger.

Der Upload auf einen FTP-Server funktioniert sehr gut. Die Stromversorgung kann über PoE erfolgen. Objektiv ist CS-Mount und kann leicht ausgetauscht werden.

Ich kann Dir auch gerne ein paar mit der Kam aufgezeichnete Bilder mailen.

Mirko
 

geschrieben am 29.05.2007 um 14:33 von Otaku19

gerne-> Otaku19 at yahoo de
 

geschrieben am 30.05.2007 um 08:48 von bewa

Re: IP Überwachungscam

"Otaku19" wrote:
Also, ich würde ne preiswerte IP Cam suchen, idealerweise passwortgeschützt, evtl noch mit IR drauf um auch im dunkeln was zu sehen sowie einem bewegungssensor (schickt dann ne Mail oder macht sich sonst irgendwie bei jemanden remote bemerkbar), sie wäre für den Inneneinsatz gedacht und würde verkabelt werden.

Was würde sowas kosten ? Was gibts da so am markt ?


Ich würde mich da mal bei http://www.netzwerkkameras.com umschauen und wenn du etwas vermisst einfach mal gezielt nachfragen. Wir haben uns dort mal erkundigt. Der Händler war sehr auskunftsfreudig und machte im Gegensatz zu vielen anderen den Eindruck, als hätte er die Produkte auch schon mal aus der Nähe gesehen. :-) (Genauer gesagt benannte er ausführlich Stärken und Schwächen einzelner Produkte.)

Wir haben dann letztlich nicht dort gekauft, aber das hatte andere Gründe und wir haben auch in einer anderen "Liga" gesucht. (Eher die Preisklasse in der sich Axis, Mobotix, Siemens, Panasonic, neuerdings Cisco, usw. tummeln.)

Preiswert aber nicht billig sind wie erwähnt z.B. Axis, Mobotix oder scheinbar auch die Modelle die Cisco neuerdings vertreibt. Für zuhause sind die aber wohl in der Regel zu teuer...
 

geschrieben am 30.05.2007 um 13:34 von Otaku19

jop, ist für den heimeinsatz gedacht und da sind die alle viel zu teuer.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 12.12.2017