Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Netzwerke einrichten

 
Windows und Novell Netz auf einem Kabel?

geschrieben am 17.11.2006 um 09:43 von vnv

Hallo!
Wir haben hier ein "standard Windows Netz" 100 MBit. Parallel läuft noch ein "uraltes" Novell Netware 4 Netz auf BNC Kabeln.

Es gibt PCs mit Anschluß an beide Netze (mit 2 Netzwerkkarten)
Es gibt PCs mit Anschluß nur am Novell Netz (1 Netzwerkkarte)

Da der Server aufgerüstet werden soll, wird in diesem Zuge auch geplant, auf as aktuelle Netware Upzudaten.

Ist es ohne Probleme möglich mit dem neuen Netware beide Netze über das 100 MBit Ethernet zu verbinden, ohne dass es Probleme gibt?

Was ist besonders zu beachten?

Danke für jegliche Hilfe!
Gruß
vnv
 

geschrieben am 17.11.2006 um 10:44 von Mirko

Du kannst problemlos alle Geräte über ein Netzwerk verbinden. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob Du unter Netware native IPX oder IP nutzt.

Mirko
 

geschrieben am 17.11.2006 um 11:28 von bewa

"Mirko" wrote:
Du kannst problemlos alle Geräte über ein Netzwerk verbinden.


Oder zumindest den neuen Server in beide Netze hängen, wenn Abschaffung des BNC-/10Base2-Netzes derzeit nicht möglich oder gewollt ist. Bei beidem sehe ich keine Schwierigkeiten.

"Mirko" wrote:
Dabei spielt es auch keine Rolle, ob Du unter Netware native IPX oder IP nutzt.


Aktuelles Netware, also 6.5 hat mit IPX so viel am Hut wie Windows XP. ;-) Man kann das natürlich noch einsetzen, wenn es erforderlich wird. Das ist übrigens schon viele Jahre so, IIRC mindestens seit 5.0. Eine Migration auf IP sollte man bei dieser Gelegenheit auf jeden Fall mit durchziehen.

Von Netware 4.X auf 6.5 zu springen ist übrigens technologisch gesehen ein Sprung wie von NT4 Server auf Windows 2003 Server, vielleicht sogar noch heftiger. Daher sollte man das sehr sorgfältig angehen. Wenn es auch Usenet sein darf gibts in de.comp.sys.novell eine Reihe von Netware-Gurus, die da weiterhelfen können.
 

geschrieben am 17.11.2006 um 12:37 von vnv

Hallo!
Danke für Eure Tipps. Dann werden wir mal einen Investitionsantrag ausfüllen... :-)
Gruß
vnv
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 19.10.2017