Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Netzwerktechnik - Forum Internetzugang

 
DSL Internetzugangsdaten von 1u1 und t-Com DSL Modem

geschrieben am 24.02.2006 um 09:57 von ralph (Gast)

Ich habe einen Internetzugang von 1u1 für DSL und möchte die meine jetzige interen FritzCard gegen das externe T-Com DSL Modem Speeport W500V (DSL Modem und Router) ersetzten. An der Stelle der Konfiguration des Internetzugangs im Modem habe ich die Möglichkeit, von den T-Com spezifischen Einstellungen auf "Anderer Provider" umzustellen. Nur was muss genau in die einzelnen Felder eingetragen werden:
Nutzername - 1und1/passwortnummer@online.de (habe ich von 1u1)
Passwort - das passwort (habe ich auch von 1u1)
Name Dienstanbieter - ???
IP- Server Nr. - ???
1. DNS Server - ???
2. DNS Server - ???
MTU Transferrate - ???

Also nur mit Nutzername und Passwort und den Rest auf Standard bekomme ich keine Verbindung. Die Hardware scheint aber ok. zu sein (verbindung zum Splitter und PC).
Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie ich die Konfiguration durchführen muss. Vielen Dank schon mal. Ralph
 

geschrieben am 24.02.2006 um 15:08 von Mirko

Was sagen die Anzeigen am Speedport W500V?

Die Einstellungen sind eigentlich ok. IP, DNS und MTU sollten automatisch gesetzt werden.

Gruß
Mirko
 

geschrieben am 24.02.2006 um 16:51 von olexus (Gast)

IP u DNS sind standardmäßig auf Nullen gesetzt. Die Anzeigen am Speedport sind alle OK (DSL-grün nach Syncronisation/EInschaltvorgang, LAN-grün, blinkt bei Kommunikation mit dem PC). MTU steht auf 1454, habe ich nicht geändert. Online ist natürlich aus - sonst würde es ja wahrscheinlich funktionieren.
Ralph
 

geschrieben am 24.02.2006 um 16:57 von Mirko

Was sagt die Statusseite des Routers? Gibt es Einträge im Log?

Gruß
Mirko
 

geschrieben am 27.02.2006 um 07:55 von ralph (Gast)

Also: im Log steht nichts. Aber ich habe mich übers Wochenende gemüht und schließlich die Verbindung über PPPoE und DFÜ herstellen können. Das ist zwar nicht die elegante Art (im Handbuch nur kurz erwähnt, Firewall funktioniert dann nicht), dafür geht es aber!
Gruß, Ralph
 

geschrieben am 22.06.2006 um 16:08 von Stoker (Gast)

Speedport W500V

Hallo und moin,
habe das gleiche Problem, abr erst nach einem Firmware-Update auf 1.30.
Wenn ich meine Zugangdaten von 1und1 in mein SpeedportW500V eingebe, erzählt er mir, dass der Eintrag falsch oder nicht vorhanden sei.
Hat mitlerweile jemand eine Lösung parat ? Vor dem Update lief alles problemlos.

Stoker
 

geschrieben am 29.08.2006 um 13:53 von ralph (Gast)

W500V

Ich habe immer noch keine Lösung. Bei mir läuft aber Firmware 1.20 Welche Firmware hattest Du vor dem Update?
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 21.10.2017