Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Allgemeines - Forum Off-Topic

 
Fachliteratur

geschrieben am 15.05.2007 um 13:54 von wonderer

hallo zusammen,

mich würde mal interressieren was man UNBEDINGT als fachliteratur als Administrator im Schrank stehen haben muss.
Also was sind die Standardwerke? Was sind Must-Haves?!
Gehört der Kofler für Linux, die Technische referenz für Linux dazu? Was steht bei euch so drin? Was braucht man WIRKLICH, was ist ggf. unnütz?


gruß
 

geschrieben am 15.05.2007 um 14:48 von bewa

Re: Fachliteratur

"wonderer" wrote:
hallo zusammen,

mich würde mal interressieren was man UNBEDINGT als fachliteratur als Administrator im Schrank stehen haben muss.
Also was sind die Standardwerke? Was sind Must-Haves?!
Gehört der Kofler für Linux, die Technische referenz für Linux dazu? Was steht bei euch so drin? Was braucht man WIRKLICH, was ist ggf. unnütz?


Kannst du den Anwendungsbereich etwas eingrenzen? Linux? Windows? LAN/WAN? Skripting? (VBA/WSA/PS?, Perl?, PHP/JSP/ASP?) Notes/Exchange/Groupwise?

Das waren jetzt wahllos Beispiele von Arbeitsfeldern aktuelle oder ehemaliger Kollegen, die ich auch als Admins bezeichnen würde. Fast jeder hat halt seine Schwerpunkte woanders. Ohne das ein bischen einzugrenzen könnte man die Liste fast beliebig lang machen.
 

geschrieben am 15.05.2007 um 15:40 von wonderer

Hallo,

genau das ist was ich gerne wissen wollte (nenne es eine Umfrage ;-) ).
Welche Arbeitsfelder benötigen welche Standardwerke?!

Ich gebe mal eine Idee einer Liste vor (ggf. beliebigst erweitern)

OS - Windows
* MS Press "Technische Referenz"

OS - Linux
* Linux -- Installation, Konfiguration, Anwendung

Networking
* Cisco press ???

Security
* Hackers best friend ?

Programming - Allgemein
* ???

Programmierung C / C++ / C#
* ???

Programmierung - Web
* HTML
* PHP
* CSS

Programmierung - DB
* SQL
* MySQL
* Oracle

Die Frage ist halt WAS man WIRKLICH auch nach ggf. mehreren Jahren noch braucht oder auch nicht.
 

geschrieben am 15.05.2007 um 16:54 von Otaku19

Manch gebiet ist so schnellebig, da lohnen Bücher wirklich nicht.

Cisco Press Bücher zB sind zwar sehr informativ, aber viel Spass da draus zu lernen oder nur schnell was nachzuschlagen. Da bin ich onlien 10 mal schneller.
 

geschrieben am 16.05.2007 um 09:05 von bewa

"wonderer" wrote:

Ich gebe mal eine Idee einer Liste vor (ggf. beliebigst erweitern)


Na gut, dann fangen wir mal an. Ich nehme auch mal nur die absoluten Klassiker hinzu. Je nach Spezialisierung kann man ja wie gesagt beliebig viel ergänzen (für Windows z.B. Powershell, ADS, usw.)

OS - Windows
Microsoft Windows Internals von Salomon/Russinovich (den Sysinternals-Autoren)


Betriebssystem-Administration allgemein

Operating Systems, A. Tanenbaum
Operating System Concepts, A. Silberschatz


Networking
Internet Routing Architectures - Halabi, Cisco Press
Routing TCP/IP 1+2, Doyle, Cisco Press
TCP/IP Illustrated, W.R. Stevens, Pearson(?)
Internetworking with TCP/IP, Douglas Comer
Interconnections. Bridges and Routers, Radia Perlman, Addison-Wesley
The Switch-Book, Rich Seifert, Verlag ???
Computer Networks, A. Tanenbaum, Prentice Hall

Alles fast zeitlose Klassiker.

Security

Network Security Essentials: Applications and Standards, W. Stallings, Prentice Hall
Secrets and Lies, Bruce Schneier
Firewalls and Internet Security, Cheswick/Bellovin
Network Security Architectures, Convery, Cisco Press


Programming - Allgemein

The Art of Computer Programming, Donald Knuth


Programmierung C / C++ / C#

The C Programming Language, Kernighan/Ritchie
The C++ Programming Language, Bjarne Stroustrup

Quote:
Die Frage ist halt WAS man WIRKLICH auch nach ggf. mehreren Jahren noch braucht oder auch nicht.


Ich habe da jetzt mal nur die Bücher aufgezählt, die fast nicht verjähren. Es kommen natürlich neue Techniken/Konzepte hinzu. Einige Bücher sind aber trotzdem zeitlos gut. Bestes Beispiel: TCP/IP Illustrated. Schon ein paar Jahre alt, aber didaktisch immer noch das Beste was ich seit Ewigkeiten gesehen habe. Außerdem wird IPv4 nicht so schnell verschwinden.
Das Extrembeispiel: The Art of Computer Programming. Schon Jahrzente alt, harte Kost, aber immer noch das Grundlagen-Buch für ernsthafte Programmierer.
 

geschrieben am 16.05.2007 um 09:21 von bewa

"Otaku19" wrote:
Manch gebiet ist so schnellebig, da lohnen Bücher wirklich nicht.


Ja, z.B. vieles im Bereich Betriebssysteme, Programmiersprachen, IT-Zertifizierungen etc. Das lohnt nur wenn man es unbedingt braucht oder der Chef zahlt. :-)

Quote:

Cisco Press Bücher zB sind zwar sehr informativ, aber viel Spass da draus zu lernen


Och, den macht es oft durchaus. :-)


Quote:
Da bin ich onlien 10 mal schneller.


Das gilt für einen größeren Teil der Bücher. Die wenigen Klassiker (z.B. Routing TCP/IP, Internet Routing Architectures, The IOS Cookbook) kommen bei uns aber auch bei erfahrenen Kollegen durchaus mal als Nachschlage-Werk zum Einsatz. Um einen Parameter nachzuschlagen etc. lohnt das natürlich nicht.
 

geschrieben am 18.05.2007 um 13:28 von Mirko

Es gibt sicher einige "Klassiker" die man gelesen haben sollte. Für mich sind das u.a. Radia Perlman, Stevens und Doyle (Routing).

Mirko
 

geschrieben am 18.05.2007 um 21:27 von bewa

"Mirko" wrote:
Es gibt sicher einige "Klassiker" die man gelesen haben sollte. Für mich sind das u.a. Radia Perlman, Stevens und Doyle (Routing).


Sag' ich doch. Dann sind wir uns ja schonmal einig. ;-)

Insbesondere Stevens TCP/IP Illustrated ist unabhängig davon auch konzeptionell eines der besten Lehrbücher, die ich bisher gesehen habe. Gut strukturiert, viele gute Beispiele und Kontrollfragen, usw.
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 24.10.2017