Netzwerkanalyse, Fehlersuche, Testberichte
Home / News
Netzwerkanalyse
Grundlagen
Verkabelung
Erste Schritte
Baselining
Let's sniff
Tools
Auswerten/Filtern
Typische Probleme 1
Typische Probleme 2
Sicherheit
Bücher
Tutorials
Cacti
DSL einrichten
DynDNS einrichten
m0n0wall | pfSense
Nmap
VirtualBox
Wireshark
Forum
Shop
FAQ
Know How
Testberichte
Hardware-DB
Events
Netzwerklexikon
Links / Service
Suche
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap
Partner
Unser Partner für
SSL Zertifikate
ist Checkdomain GmbH.
Netzwerktechnik Forum

Forum Netzwerktechnik (Archiv)

Kategorie Allgemeines - Forum Off-Topic

 
Erfahrungen mit 3D-Drucker?

geschrieben am 08.04.2013 um 17:32 von harrington

Hallo alle zusammen,

gibt es hier im Forum vielleicht den ein oder anderen, der in der letzten Zeit schon einmal mit einen 3D-Drucker in Kontakt gekommen ist und mir dahingehend seine Erfahrungen schildern kann. Lohnt sich eine solche Anschaffung bzw. einen solchen Job in Auftrag geben? Zum Beispiel bei Beta-Prototypes (zum Anbieter geht's hier) hab ich schon ein gutes Angebot gefunden. Was haltet ihr von 3D-Druck?

Lieben Gruß
 

geschrieben am 09.04.2013 um 23:17 von gustostueck

Hallo harrington,

3D-Druck ist auf jeden Fall für mich ziemlich beeindruckend anzusehen. Allerdings würde ich mir jetzt bei den momentanen Preisen noch keinen extra Drucker hierfür anschaffen. Wenn ich wirklich eine solchen Druck brauche, würde ich einem Experten vertrauen.
 

geschrieben am 23.04.2013 um 12:50 von Otaku19

eine gute idee wäre es sich mal umzuschauen ob in deiner Umgebung nicht irgendwo ein Hackerspace mit 3D Drucker ist. Die Chancen dafür stehen in urbanen Gefilden recht hoch.
 

geschrieben am 16.07.2013 um 16:16 von Fernando

Direkte Erfahrungen habe ich mit 3D-Druckern bisher nicht sammeln können, allerdings bekommen sie immer mehr Raum in den Medien und so habe ich schon einiges mitbekommen. Was nun immer häufiger zu hören ist, ist die Einschätzung dieser Technologie als neuerliche Industrielle Revolution. Würdet ihr da mitgehen? Wenn man z.b. versucht ganze Organe herzustellen und dies im Ansatz auch schon gelingt, läßt dies ja ein gewaltiges Potential erahnen.
 

geschrieben am 18.07.2013 um 13:17 von Otaku19

also lebendes gewebe kommt noch aus keinem 3D Drucker...
 

geschrieben am 18.07.2013 um 15:34 von Fernando

Okay!?! Ich bin der festen Meinung eine Sendung im Fernsehen gesehen zu haben, in der ein menschliches Ohr gedruckt wurde. Vielleicht irre ich mich auch und werde daher nochmals näher recherchieren.
 

geschrieben am 25.07.2013 um 02:18 von Computing

Hallo zusammen, ich finde diese Drucker echt faszinierend. Im Fernsehen habe ich dazu schon einiges sehr interessantes gesehen. Wie sieht es denn mit den momentanen Preisen aus? Das einzige was ich nicht gut finde, ist dieser Typ der sich selbst eine Waffe ausgedruckt hat.
 

geschrieben am 26.07.2013 um 23:57 von Crack95

Also wenn du was ordentliches haben willst musst du schon über 1000 Euro bezahlen. Es gibt zwar auch Modelle ab 600 Euro ca, aber das ist meiner Meinung nichts Halbes und nichts Ganzes.
Wenn man sich so einen kaufen möchte, sollte man ihn schon gebrauchen. Im Moment werden sie in der Industrie und auch oft (für Repliken) in Mussen benutzt.
 

geschrieben am 27.07.2013 um 11:37 von kabelix

Sind eigentlich ganz cool. Eignen sich besonders gut, wenn man im Modellbau tätig ist. Man kann mit diesen einzelne Bauteile ausdrucken lassen, wenn man die Vorlage hat. Sie sind bereits für wenig Geld zu haben und ich denke, dass in der Zukunft der Markt noch weiter wachsen wird.
 

geschrieben am 29.01.2014 um 23:48 von Hanina

Schon eine feine Sache, so ein 3D Drucker. Macht Eindruck, wenn man 3D Bilder beim Kunden präsentiert.
Aber die Tonerkosten sind bestimmt auch der Hammer ...
 

geschrieben am 30.01.2014 um 15:08 von BigDog11

Ich finde 3-D Drucker auch eine tolle Erfindung. Obwohl man da nicht von Druckern sprechen sollte. Sind ja eher Nano-Tech Maschinen, die in Echtzeit die tollsten Objekte hervorzaubern können ...
 

geschrieben am 01.05.2014 um 11:14 von Boulciance

Für den Hausgebrauch sind die 3D Drucker recht teuer und sind sie auch wirklich notwendig. Es gab im Fernsehen mal eine Reportage über die 3D Drucker und dort haben sie lediglich menschliche Abbildungen ( ähnlich wie Barbypuppen ) produziert. Für den architektonischen Bereich im Gewerbe könnte ich mir das schon eher vorstellen, um anderen eine Vorstellung zu bieten, wie etwas aussehen könnte.

Ich habe da bei You Toube ein ganz interessantes Video zu gefunden leider gibt es noch eine recht Hohe Fehlerquote beim Drucken aber interessant ist auf wirklich.

Ich habe euch mal das Video verlinkt.
https://www.youtube.com/watch?v=nGj6QQGZXF4
 

geschrieben am 19.05.2014 um 08:05 von Chyoba

Ich schätze, das wird eine wahnsinns Entwicklung mit den 3d Druckern geben, denn was mit den Geräten alles gedruckt werden kann, ist wirklich der Hammer. Spätestens, wenn sie sich selbst drucken können, wird die Sache echt lustig :D
 

geschrieben am 23.07.2014 um 15:22 von Boulciance

gestern hat mir ein Kumpel seinen Drucker gezeigt, beachtlich, was die können!
 

geschrieben am 20.08.2015 um 05:33 von Dominik

Ich habe keine Erfahrung dazu







samsung galaxy tab a 9.7 tasche
 

geschrieben am 26.10.2015 um 09:27 von Mäxxi

habe es noch nie gemacht, aber finde es aufjedenfall sehr interessant
 

[ Dieses Thema im Live-Forum aufrufen ]

Sie befinden sich im Archiv des Forums.
Zum Forum

Archiv erstellt mit phpBB2HTML 0.1 - Foren in statisches HTML umwandeln © 2006 Mirko Kulpa

 

 
© 2004-2015, network lab - we make your net work - Netzwerkforum
aktualisiert am 23.10.2017